13.02.2018, 16.06 Uhr

"In aller Freundschaft" in Thailand: IaF-Fans geschockt! Dr. Roland Heilmann landet im Knast

Thomas Rühmann alias Dr. Roland Heilmann gehört zum Stamminventar von

Thomas Rühmann alias Dr. Roland Heilmann gehört zum Stamminventar von "In aller Freundschaft". Bild: MDR/Rudolf K. Wernicke

Auch nach 800 Folgen von "In aller Freundschaft" ist kein Ende in Sicht: Die beliebte Krankenhausserie erfreut sich seit 20 Jahren größter Beliebtheit beim TV-Publikum. Einen Meilenstein feierte die Kultserie der ARD im Januar, als die 800. Episode aus der Sachsenklinik ausgestrahlt wurde. Doch während die Fans sich vom IaF-Geburtstag erholen, feilt das Team schon am nächsten Meilenstein.

"In aller Freundschaft" feiert 2018 ein weiteres Jubiläum

Ende 2018 steht nämlich ein weiteres Jubiläum an, wenn "In aller Freundschaft" Folge 850 feiern wird. Bis zur TV-Ausstrahlung der Jubiläumsfolge dauert es zwar noch ein paar Monate, doch Team und Darsteller lassen bereits die Filmkameras laufen und bereiten die besondere Episode vor. Inzwischen ist nicht nur bekannt, dass die 90 Minuten lange Folge "Zwei Herzen" heißen soll, sondern auch, dass die Dreharbeiten fernab der Sachsenklinik in der Urlaubsregion Krabi in Thailand stattfinden, wie bei der "Bild" zu lesen ist.

IaF in Thailand: Dr. Heilmann landet im Gefängnis!

Für das "In aller Freundschaft"-Team sind es die ersten Dreharbeiten im exotischen Ausland, denn für gewöhnlich operieren Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann), Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) und Co. in der Sachsenklinik. Noch bis zum 2. März 2018 halten sich die TV-Mediziner für Dreharbeiten in Asien auf. Einige pikante Details zur Jubiläumsfolge in Spielfilmlänge sind bereits durchgesickert: Dr. Roland Heilmann, der Klinikchef der Sachsenklinik, wird in "Zwei Herzen" ein besonderes Drama erleben. Der Publikumsliebling, der seit der ersten Folge von "In aller Freundschaft" zum Inventar der Sachsenklinik gehört und schon so manche Tragödie miterlebt hat, landet in Thailand im Gefängnis! Dabei wollte das IaF-Team doch lediglich an einem Ärztekongress in Bangkok teilnehmen - doch das Schicksal macht die Pläne zunichte und lässt Dr. Heilmann und seine Kollegen Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Pfleger Kris Haas (Jascha Rust) Unfälle und Dschungelabenteuer durchleben.

Sendetermin für Jubiläumsfolge von "In aller Freundschaft - Zwei Herzen"

Welche Umstände den sympathischen Mediziner, gespielt von Thomas Rühmann, hinter schwedische Gardinen bringen und ob es der "In aller Freundschaft"-Liebling schafft, sich aus der misslichen Lage zu befreien, das erfahren IaF-Fans spätestens zur 850. Folge der Kultserie zum Jahresende.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de
Fotostrecke

Das bewegende Leben des IaF-Stars in Bildern

Viviane Geppert privatJens Büchner ist totKate MiddletonNeue Nachrichten auf der Startseite