24.01.2018, 14.18 Uhr

"Let's Dance"-Kandidaten 2018: Diese Stars schwingen in der neuen Staffel das Tanzbein

Auch in diesem Jahr wieder mit dabei: Joachim Llambi (53), Motsi Mabuse (36) und Jorge González (50).

Auch in diesem Jahr wieder mit dabei: Joachim Llambi (53), Motsi Mabuse (36) und Jorge González (50). Bild: RTL

Die Promis, die in diesem Jahr in der RTL-Show "Let's Dance" das Tanzbein schwingen, sollen feststehen. Wie "Bild" unter Berufung auf Senderkreise berichtet, sind unter anderem TV-Star Daniela Katzenberger (31), Schauspielerin Tina Ruland (51, "Manta, Manta"), Model Barbara Meier (31), Soap-Star Bela Klentze (29), Kochbuchautor Chakall (45), Ex-"Bachelorette" Jessica Paszka (27) und Komiker Thomas Hermanns (54) dabei.

"Let's Dance": Die ersten möglichen Kandidaten 2018 stehen fest

Soll bald bei

Soll bald bei "Let's Dance" zu sehen sein: Daniela Katzenberger. Bild: Imago/Future Image

Vor allem die jungen Zuschauer dürfte zudem freuen: Auch die YouTube-Stars Heiko und Roman Lochmann (beide 18), besser bekannt als "Die Lochis", werden laut "Bild" tanzen. "GZSZ"-Darstellerin Iris Mareike Steen (26), Komiker Ingolf Lück (59) und Schauspielerin Julia Dietze (37) stellen sich demnach ebenfalls ab März der Jury, die wieder aus Joachim Llambi (53), Motsi Mabuse (36) und Jorge González (50) besteht. Der Sender RTL hält sich nach den Enthüllungen bedeckt und bestätigt die genannten Namen nicht: "Kein Kommentar", sagte eine RTL-Sprecherin am Mittwoch.

"Let's Dance" 2018 ohne Sylvie Meis

Sicher ist jedoch: Sylvie Meis wird in in der kommenden Staffel nicht mehr mit dabei sein. Sie wird durch Victoria Swarovski ersetzt, die gemeinsam mit Daniel Hartwich durchs Programm der beliebten RTL-Tanzshow führen wird. Einziges Geheimnis: Wer sind wohl die zwei letzten Kandidaten? Bereits in den vergangenen Staffeln verpflichtete der Sender RTL 14 prominente Teilnehmer.

Sind diese prominenten Teilnehmer ebenfalls dabei?

Gut möglich, dass "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner ebenfalls an dem Format teilnehmen wird. Bereits vor einigen Monaten waren Gerüchte aufgekommen, die besagten, dass Mallorca-Jens das Tanzbein schwingen werde. Ebenfalls mögliche wäre, dass Pietro Lombardi seinen "Let's Dance"-Ausfall vom vergangen Jahr nachholen wird. Wegen einer Fußverletzung musste der DSDS-Star seine Teilnahme im vergangenen Jahr absagen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de/spot on news
ZDF-FernsehgartenFernsehgarten am 18.08.19Cholesterin senken ohne MedikamenteNeue Nachrichten auf der Startseite