19.10.2018, 11.19 Uhr

GZSZ-Vorschau: Was ist Nihats Geheimnis?

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner.

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner. Bild: Britta Pedersen / dpa

Die Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" flimmert bereits seit 1992 über die deutschen TV-Bildschirme und noch immer zieht sie Millionen Zuschauer von montags bis freitags um 19.40 Uhr in den Bann. Was heute bei GZSZ passiert, verraten wir Ihnen hier.

GZSZ-Vorschau für Montag, 22.10.2018: Nihat führt ein Doppelleben (Folge 6620)

Nihat will sein Doppelleben so lange vor seinem Vater geheim halten, bis er einen Alternativplan für seine berufliche Zukunft hat. Shirin hat Verständnis, schließlich hatte sie mit ihren Eltern ähnliche Probleme. Sie und John spielen die Scharade vor Mustafa mit. Doch dann kommt es zu einem verhängnisvollen Missverständnis. Leon setzt die Trennung von Sophie nach wie vor zu. Trotzdem ist er froh, dass beide vernünftig mit der Situation umgehen.

GZSZ-Vorschau für Freitag, 19.10.2018: Was ist Nihats Geheimnis? (Folge 6619)

Shirin bekommt mit, dass Nihat versucht, seinem Vater aus dem Weg zu gehen. Irritiert fragt sie sich, was er für ein Problem hat - war er doch immer der perfekte Vorzeigesohn. Nachdem Luis sich Toni anvertraut hat, fällt eine große Last von ihm ab. Toni ist schockiert zu erfahren, was Luis alles durchgemacht hat. Betroffen erkennt sie, wie tief die Demütigung durch seine Mitschüler bei Luis immer noch sitzt.

GZSZ-Vorschau für Donnerstag, 18.10.2018: Jonas und Sophie landen wieder im Bett (Folge 6618)

In seiner Verzweiflung beschließt Luis abzuhauen. Währenddessen erfährt Toni, was Luis gerade durchmacht. Kann sie ihren Bruder rechtzeitig von seinem Plan abbringen? Jonas' und Sophies Party fällt buchstäblich ins Wasser, trotzdem beschließen die beiden, bei Jonas zu Hause "weiter zu feiern". Sophie genießt die Zeit mit Jonas und dessen jugendliche Leichtigkeit.

GZSZ-Vorschau für Mittwoch, 17.10.2018: Neue Demütigung für Luis (Folge 6617)

Seit Brenda das demütigende Video von ihm veröffentlicht hat, hat Luis sich nicht mehr in die Öffentlichkeit getraut. Er hofft nun, dass sich die Wogen geglättet haben. Doch als er in die Schule geht, wird er von seinen Mitschülern verspottet. Indes droht Sophie einen wichtigen Geschäftstermin zu verpassen. Jonas schafft es jedoch, sie noch rechtzeitig zurückzubringen, sodass sie sich an dem Treffen erfolgreich beteiligen kann.

GZSZ-Vorschau für Dienstag, 16.10.2018: Zerbricht die Beziehung von Chris und Sunny? (Folge 6616)

Nach Chris' Alleingang gerät er mit Sunny in einen Streit. Obwohl Sunny fassungslos ist, dass Chris sich hinter ihrem Rücken über sie hinweggesetzt hat, redet sie sich ein, dass es eine Lösung für ihren Konflikt gibt. Laura fällt aus allen Wolken, als Felix gesteht, sich in sie verliebt zu haben. Sie ist im ersten Augenblick völlig überfordert, weil sie davon ausgegangen ist, dass sie und Felix eine mehr oder weniger lockere Affäre hätten.

GZSZ-Vorschau für Montag, 15.10.2018: Erotische Überraschung für Felix (Folge 6615)

Chris ist fassungslos, als er erfährt, für wen John und Shirin das Event ausrichten sollen. Als Sunny mitbekommt, dass Chris eine Sabotageaktion auf dem Event plant, versucht sie, ihn davon abzubringen. Als Laura erfährt, dass Felix' Scheidungstermin ansteht, glaubt sie den Grund für seine seltsame Laune zu erkennen. Doch ihr Plan, ihn mit einer erotischen Überraschung aufzumuntern, geht gründlich schief.

Seiten: 123
Fotostrecke

Die schönsten Brautpaare bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Gerhard DellingEklat bei Bauer sucht FrauUnwetter im Oktober 2018 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite