20.06.2019, 12.27 Uhr

GZSZ-Vorschau, 20.06.2019: Gute Zeiten schlechte Zeiten Vorschau aktuell für Folge 6785

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner.

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner. Bild: Britta Pedersen / dpa

Die Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" flimmert bereits seit 1992 über die deutschen TV-Bildschirme und noch immer zieht sie Millionen Zuschauer von montags bis freitags um 19.40 Uhr in den Bann. Was heute bei GZSZ passiert, verraten wir Ihnen hier.

GZSZ-Vorschau für Donnerstag, 20.06.2019: Die Party ist vorbei (Folge 6785)

Paul beschließt im letzten Moment, Nihat nicht zu verraten. Kurzzeitig sieht es so aus, als wenn beide sich vertragen würden. Doch dann stellt Paul Nihat unter vier Augen ein Ultimatum. Um die Gäste nicht vollends zu vergraulen, beschließt John, eine Playlist von seinem Handy abzuspielen. Aber ein Anruf wird zum endgültigen Rausschmeißer. Maren und John gehen im Streit auseinander, und John sieht ein, dass er vielleicht etwas überreagiert hat.

GZSZ-Vorschau für Mittwoch, 19.06.2019: Heftiger Streit um Jonas (Folge 6784)

Nihats Verhalten macht Paul stutzig, und ihm kommt ein unguter Gedanke. Im Glauben, dass er sich irren muss, konfrontiert er Nihat mit seinem Verdacht. Fassungslos muss Paul erkennen, wie richtig er liegt. Als der DJ im "Mauerwerk" absagt, will Maren Jonas buchen. Doch John streicht ihn wieder aus dem Programm. Dass Johns Ersatz-DJ ihn hängen lässt, verschafft Maren einen Moment der Genugtuung. Aber dann hat auch Jonas keine Lust mehr.

GZSZ-Vorschau für Dienstag, 18.06.2019: Toni hat noch einmal Schwein (Folge 6783)

Zu Emilys Erleichterung hat Kate ihre Sorgen schnell wieder vergessen. So kann sich Emily gemeinsam mit Sunny einem "Vlederbag"-Auftrag widmen. Die Arbeit mit Sunny tut Emily sichtlich gut. Doch dann wird sie wieder mit ihrer Panik konfrontiert. Nachdem Toni die Nerven verloren hat, glaubt sie, dass ihre Chefin sie von dem Fall abziehen wird. Doch zu Tonis Überraschung wurde sie nicht angeschwärzt.

GZSZ-Vorschau für Montag, 17.06.2019: Kate hat Angst (Folge 6782)

Laura hat ganz vergessen, dass sie Felix zum Geburtstag mit einem Gemälde überraschen wollte. Da Felix das Geschenk noch nicht ausgepackt hat, sieht Laura eine Chance, die Situation zu retten. Emily scheint alles gut verarbeitet zu haben und kann sich mit alltäglicheren Sorgen herumschlagen: Kate will plötzlich nicht mehr in ihrem eigenen Bett schlafen. Emily muss erkennen, dass ihre Angst viel tiefer sitzt als anfangs vermutet.

Seiten: 123
Fotostrecke

Die schönsten Brautpaare bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Sarah Lombardi schwanger? ZDF-Fernsehgarten 2019Wetter aktuell im Juni 2019Neue Nachrichten auf der Startseite