14.06.2019, 11.08 Uhr

GZSZ-Vorschau, 14.06.2019: Gute Zeiten schlechte Zeiten Vorschau aktuell für Folge 6781

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner.

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner. Bild: Britta Pedersen / dpa

Die Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" flimmert bereits seit 1992 über die deutschen TV-Bildschirme und noch immer zieht sie Millionen Zuschauer von montags bis freitags um 19.40 Uhr in den Bann. Was heute bei GZSZ passiert, verraten wir Ihnen hier.

GZSZ-Vorschau für Freitag, 14.06.2019: Nina öffnet sich (Folge 6781)

Als Toni das Angebot bekommt, VP-Führerin zu werden, zögert sie. Zwar wäre es ihre Chance, in den gehobenen Dienst aufzusteigen, doch sie weiß nicht, ob sie dauerhaft lügen kann. Gleich nach ihrer Entscheidung gerät sie in Gefahr. Enttäuscht, dass Robert sie versetzt hat, stellt Nina alles in Frage. Als Luis sich für Robert ausspricht und Robert ihr versichert, es ernst zu meinen, bekennt sich Nina öffentlich zu ihm.

GZSZ-Vorschau für Donnerstag, 13.06.2019: Laura gibt nicht so leicht auf (Folge 6780)

Robert hält seit ihrem Streit Abstand zu Nina. Obwohl sie ahnt, dass ihr Vertrauensproblem nicht von heute auf morgen zu lösen ist, bittet sie Robert um eine Aussprache. Doch er taucht nicht zur verabredeten Zeit auf. Eigentlich will Laura sich nach ihrem Zusammenbruch zu Hause erholen, doch sie muss zu einem Termin. Da das Gespräch nicht zu ihrer Zufriedenheit verläuft, nutzt sie eine Gelegenheit, ihr Gegenüber zu bestechen.

GZSZ-Vorschau für Mittwoch, 12.06.2019: Sunnys Party (Folge 6779)

Nihat versucht, Lilly aus dem Weg zu gehen. Doch Tuner will nicht alleine auf Sunnys Party, sodass Nihat mitkommt und hautnah mit seinem Dilemma konfrontiert wird. Shirin ist nicht in Feierlaune und gerät darüber mit John in Streit, der gehofft hatte, dass sich beide auf Sunnys Party ablenken könnten. Auch Laura bekommt Shirins Anspannung mit. Doch dann merkt sie, dass Shirin eine Freundin gebrauchen könnte.

GZSZ-Vorschau für Dienstag, 11.06.2019: Nihat gerät in ein Dilemma (Folge 6778)

Nachdem sie Robert in einer verfänglichen Situation erwischt hat, nimmt ihm Nina seine Erklärungen nicht ab. Er ist darüber betroffen, welches Bild sie von ihm hat. Doch dann bekommt Nina einen Hinweis, dass er doch die Wahrheit gesagt hat. Als Sunny Nihat und Tuner zu ihrer Geburtstagsparty einlädt, ist Tuner nicht sonderlich begeistert. Nihat versucht ihn zu überreden und geht mit gutem Beispiel voran. Doch dann gerät er in ein Dilemma.

Seiten: 123
Fotostrecke

Die schönsten Brautpaare bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

ZDF-Fernsehgarten 2019 Twitter-KritikLet's Dance-Finale 2019 - wer hat gewonnen?Kate MiddletonNeue Nachrichten auf der Startseite