17.08.2017, 22.01 Uhr

"Wir sind jung. Wir sind stark." in der Wiederholung: Die Pogrome von Rostock-Lichtenhagen aus einer anderen Perspektive

Am 24.08.1992 eskalierte die Gewalt gegen eine Asylunterkunft in Rostock-Lichtenhagen.

Am 24.08.1992 eskalierte die Gewalt gegen eine Asylunterkunft in Rostock-Lichtenhagen. Bild: ZDF/Yoshi Heimrath

Am 24.08.1992 brennt in Rostock-Lichtenhagen eine Asyl-Aufnahmestelle für vietnamesische Vertragsarbeiter. Die Eskalation der rechten Gewalt schockt ganz Deutschland. Mehr als 20 Jahre später arbeitete Regisseur Burhan Qurbani die Vorfälle in einem Kinofilm auf, den das ZDF am Donnerstagabend im Free-TV zeigt. Das müssen Sie über "Wir sind jung. Wir sind stark." wissen.

"Wir sind jung. Wir sind stark." am 17.08.2017 verpasst? Online-Wiederholung in der ZDF-Mediathek sehen

Falls Sie es am Donnerstag, 17.08.2017, nicht rechtzeitig vor den Fernseher geschafft haben oder Sie "Wir sind jung. Wir sind stark" erneut sehen möchten, lohnt sich ein Besuch in der ZDF-Mediathek. Dort finden Sie viele Produktionen des Senders nach der Ausstrahlung im TV kostenlos als Online-Wiederholung per Video on Demand. Im Fernsehen wird der Film vorerst nicht noch einmal gesendet, sodass Sie mit dem Online-Angebot vorliebnehmen müssen.

TV-Vorschau "Wir sind jung. Wir sind stark." am 17. August 2017: Die Pogrom-Nacht in Rostock-Lichtenhagen

"Wir sind jung. Wir sind stark." erzählt die Geschichte hinter den fremdenfeindlichen Übergriffen in Rostock-Lichtenhagen aus verschiedenen Perspektiven. Während der arbeitslose Stefan (Jonas Nay) mit seiner Clique durch den Stadtteil zieht und sich Nachts Ausländer und Andersdenkende verfolgt, will sich die Gastarbeiterin Lien (Trang Le Hong) vor Ort ein neues Leben aufbauen. Nachdem es bereits tagelang Proteste gegen die Asylunterkunft vor Ort gab, erreicht die Gewalt am 24.08.1992 eine neue Dimension: Molowtowcocktails fliegen unter dem Johlen der aufgeheizten Meute.

Erfahren Sie mehr: Rostock-Lichtenhagen – Chronologie eines der schlimmsten Pogrome der Neuzeit.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de
Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourHelene FischerNeue Nachrichten auf der Startseite