25.07.2017, 12.00 Uhr

Bayreuther Festspiele 2017 via Live-Stream + TV: Spielplan, Programm, Stargäste! So feiert der Grüne Hügel

Im alterwürdigen Festspielhaus finden auch in diesem Jahr die Bayreuther Festspiele statt.

Im alterwürdigen Festspielhaus finden auch in diesem Jahr die Bayreuther Festspiele statt. Bild: Daniel Karmann/dpa

So viel Glanz gab es bei den Bayreuther Festspielen schon lange nicht mehr: Das schwedische Königspaar Silvia und Carl Gustaf kommt am 25. Juli zur Eröffnung des weltberühmten Festivals auf Einladung von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) nach Franken.

Hochkarätige Besetzung bei den Bayreuther Festspielen 2017

Im Festspielhaus zu sehen und zu hören bekommen sie eine Neuinszenierung der Richard-Wagner-Oper "Die Meistersinger von Nürnberg", gestaltet von hochkarätigen Künstlern: Philippe Jordan, Musikdirektor der Pariser Oper und Chefdirigent der Wiener Symphoniker, hat die musikalische Leitung inne. Regie führt Barrie Kosky, Intendant und Chefregisseur der Komischen Oper Berlin.

Bayreuther Festspiele 2017: Programm und Spielplan vom 25.07. bis 28.08.17

Die Bayreuther Festspiele finden in diesem Jahr vom 25. Juli bis zum 28. August 2017 statt. Neben "Die Meistersinger von Nürnberg" warten zahlreiche andere Klassik-Highlights auf die Besucher. Außerdem gehören "Tristan und Isolde" in Katharina Wagners eigener Inszenierung zum Programm, dazu "Parsifal" und der vierteilige Zyklus "Der Ring des Nibelungen". Die Tetralogie in der Regie von Frank Castorf ist in diesem Jahr zum letzten Mal in Bayreuth zu sehen. Entsprechende Termine entnehmen Sie der Bayreuther Festspiele mit Angela Merkel – Von wegen Kollaps! Merkel bringt Stuhl zum Bersten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/sam/news.de/dpa
Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourRente bald erst ab 70 Jahren?Neue Nachrichten auf der Startseite