28.06.2017, 14.03 Uhr

"Die Bachelorette" 2017: Sexy Freundin! Jessica Paszka stellt ihre Männer auf eine harte Probe

Eine Gärtnerin bringt die Jungs in der

Eine Gärtnerin bringt die Jungs in der "Bachelorette"-Villa völlig aus dem Konzept. Bild: MG RTL D

Sechs der ursprünglich 20 Kandidaten bei "Die Bachelorette" mussten schon die Segel streichen - für Jessica Paszka wird es immer kniffliger, die Herren mit wahren Gefühlen von den Blendern auszusortieren. In der dritten Folge der aktuellen vierten Staffel der "Bachelorette" holt sich Jessica Paszka, sonst Henne im Korb, weibliche Unterstützung, um den 14 Herren auf den Zahn zu fühlen. In der Episode, die am Mittwoch, den 28.06.2017, bei RTL zu sehen ist, mischt nämlich Jessica Paszkas Freundin Nina als geheimnisvoller Lockvogel undercover bei "Die Bachelorette" mit.

Jessica Paszka: Welcher ihrer Verehrer meint es ernst?

Denn auch wenn sich Jessica Paszka der ungeteilten Aufmerksamkeit ihrer Verehrer gewiss sein kann - die 27-Jährige kann sich schließlich nicht zerteilen und gleichzeitig mehrere Männer daten. Gewiss zeigen sich die "Bachelorette"-Boys in Anwesenheit der erobernswerten Herzensdame immer von ihrer besten Seite - doch wie sieht es aus, wenn die Herren unter sich sind und Jessica Paszka ein romantisches Date mit einem anderen Kandidaten verbringt?

Genau diese Frage scheint auch Jessica Paszka zu quälen - wer würde nicht gern Mäuschen spielen und erfahren, wie Männer im Rudel drauf sind und wie sie auf fremde weibliche Reize reagieren? Gerade letzterer Punkt ist für eine Frau an Jessica Paszkas Position nicht zu unterschätzen, immerhin wäre es der Suche nach der großen Liebe nicht zuträglich, einem Blender eine der begehrten Rosen zu schenken, obwohl dieser insgeheim gerne fremdflirtet.

Lesen Sie auch: Brodelnde Gerüchteküche: Hatte "Bachelorette"-Julez wirklich Sex mit einem anderen Kandidaten?

Sexy Lockvogel! Jessica Paszka schickt Freundin Nina als Gärtnerin auf Männerfang

Um herauszufinden, welche Herren fremden weiblichen Verlockungen widerstehen können und wer es mit den heißen Treueschwüren nicht ganz so ernst meint, bekommt Jessica Paszka von einer gewissen Nina Verstärkung in Folge 3 von "Die Bachelorette". Nina ist jedoch nicht irgendeine junge Frau, sondern eine gute Freundin der "Bachelorette" und verdingt sich kurzerhand als Gärtnerin, um das Fremdflirtpotenzial der Kandidaten auszuloten. Natürlich ist das trickreiche Spiel der Damen bestens getarnt und keiner der Kandidaten ahnt, dass sich hinter der sexy Gärtnerin, die plötzlich in der Villa in Andalusien auftaucht, ein heißer Lockvogel verbirgt.

Wer fremdflirtet, fliegt! "Bachelorette" Jessica Paszka testet Treue der Kandidaten

Doch welcher der noch verbleibenden 14 Kandidaten wird seine Hormone im Griff behalten und der rassigen Schönheit widerstehen können? So viel steht fest: Wer seine Finger nicht bei sich behalten kann oder dem weiblichen Zuwachs in der "Bachelorette"-Villa schöne Augen macht, dürfte sich in Folge 3 ohne Rose von Jessica Paszka verabschieden müssen...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

loc/kad/news.de
Fotostrecke

Diese 20 Single-Männer buhlen um die "Bachelorette"

ZDF-FernsehgartenFernsehgarten am 18.08.19Wetter im August 2019Neue Nachrichten auf der Startseite