23.04.2017, 16.45 Uhr

"Little Big Stars" als Wiederholung sehen: Chaos deluxe! Thomas Gottschalk brachte quirlige Kids ins Rampenlicht

Thomas Gottschalk spricht, tanzt, spielt und lacht mit seinen kleinen Gästen in der neuen SAT.1-Sonntags-Show

Thomas Gottschalk spricht, tanzt, spielt und lacht mit seinen kleinen Gästen in der neuen SAT.1-Sonntags-Show "Little Big Stars". Bild: Sat.1

Eigentlich gilt es als Faustregel für alle, die vor der Kamera auf der Bühne agieren: Man solle sich nie das Rampenlicht mit Kindern oder Tieren teilen! Doch Showmaster Thomas Gottschalk pfeift auf die Prinzipien des Showgeschäfts und geht mit einer neuen Sendung im Abendprogramm namens "Little Big Stars" an den Start, in dem die Kleinsten die Größten sind.

"Little Big Stars" verpasst? Folge vom 23.04.2017 in der Wiederholung online

Wer am Sonntagabend anderen Verpflichtungen nachgehen musste und deshalb die neue Show"Little Big Stars" mit Thomas Gottschalk nicht schauen konnte, kann den Verdruss getrost abschütteln - immerhin gibt es die Möglichkeit,"Little Big Stars" in der Wiederholung zu sehen. Nachtschwärmern sei die erneute Ausstrahlung im Free-TV bei Sat.1 in der Nacht zu Montag, dem 24.04.2017, ab 00.20 Uhr empfohlen; außerdem gibt es"Little Big Stars" am Sonntag, dem 30.04.2017 ab 08.10 Uhr morgens erneut zu sehen. Wem diese Sendezeiten nicht in den Kram passen, dem bleibt noch die Option, "Little Big Stars" als Wiederholung online zu schauen - und zwar in der Sat.1 Mediathek bei 7TV, wo die neue Sonntagabendshow mit Thomas Gottschalk nach der TV-Ausstrahlung als Video on demand zum Abruf bereitsteht.

Lesen Sie auch: Kann Thomas Gottschalk mit "Little Big Stars" dem "Tatort" gefährlich werden?

"Little Big Stars" neu bei Sat.1: Darum geht's in der Show mit Thomas Gottschalk

Die Idee zu "Little Big Stars" kam Thomas Gottschalk in den USA - in den Staaten läuft ein ähnliches Format bereits sehr erfolgreich, und der TV-Entertainer war gleich Feuer und Flamme, die Show mit den talentierten Knirpsen auch ins deutsche Fernsehen zu bringen. Um zu zeigen, dass in den Kleinsten manchmal die größten Talente schlummern, lädt sich Thomas Gottschalk in "Little Big Stars" Kinder aus aller Welt ins Studio ein.

Promis und Stars sucht man in "Little Big Stars" ebenso vergeblich wie eine Jury oder andere Elemente aus den überall grassierenden Castingshows und Wettbewerben, denn in dieser Show ist das Rampenlicht für die Jüngsten und ihre besonderen Talente reserviert. Außerdem ist Thomas Gottschalk nur moderierendes Beiwerk, denn die kleinen Gäste entscheiden selbst, was sie in ihrer Sendezeit bei "Little Big Stars" anstellen möchten. Spaß für die ganze Familie ist da garantiert!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Fotostrecke

Seine 10 peinlichsten Fotos

Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourFührerscheinchallenge bei InstagramNeue Nachrichten auf der Startseite