23.04.2017, 13.00 Uhr

"Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" als Wiederholung bei 7TV: In der Mediathek: Ergreifende Suche nach Manuels leiblichen Eltern

In

In "Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" geht die Moderatorin Vermisstenfällen auf die Spur. Bild: SAT.1 / Tim Biggs

Kaum etwas kann eine Person so rastlos machen wie die Sehnsucht, mit einem nahestehenden Menschen wieder vereint zu werden. Doch viel zu oft macht das Schicksal der Wiedervereinigung einen Strich durch die Rechnung und Menschen bleiben wider Willen getrennt. Genau diese hoffnungslos scheinenden Fälle sind das Spezialgebiet von Julia Leischik, die im Auftrag von Sat.1 in "Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" vermisste Personen ausfindig macht.

"Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" verpasst? Wiederholung online vom 23.04.2017

Wer am frühen Sonntagabend keine Gelegenheit hatte, die neue Episode von"Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" in TV oder Live-Stream zu schauen, der muss sich keinesfalls ärgern. Immerhin gibt es"Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" auch als Wiederholung zu sehen - wenn auch nicht im Free-TV bei Sat.1. Allerdings werden Sie im Online-Angebot von Sat.1 fündig, denn in der Sat.1 Mediathek bei 7TV wartet die jeweils neueste Ausgabe von"Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" direkt nach der Erstausstrahlung im TV als Video on demand auf Sie, so dass Sie die Wiederholung starten können, wann immer es Ihnen beliebt.

Lesen Sie auch: Wie lebt "Vermisst"-Moderatorin Sandra Eckardt eigentlich privat?

Die neueste Folge von"Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" am Sonntag, dem 23.04.2017, wird wie gewohnt hochemotional und herzergreifend: Im Fokus der Suchaktion von Julia Leischik stehen die Eltern von Manuel. Dieser wünscht sich nichts sehnlicher, als mehr über den Verbelib seiner leiblichen Mutter und seines leiblichen Vaters zu erfahren. geboren wurde Manuel nämlich in Brasilien, bevor seine fünfjährige Odyssee durch mehrere Pflegefamilien begann. Erst danach wurde Manuel adoptiert und lebte seitdem in der Schweiz. Doch der Gedanke an seine brasilianischen Wurzeln hat Manuel nie losgelassen - Julia Leischik soll helfen, seine leiblichen Eltern in Südamerika ausfindig zu machen. Allerdings ist das selbst für die erfahrene Spürnase Julia Leischik ein harter Brocken, denn wie die einfühlsame Fachfrau für Familienvereinigungen herausfindet, sind Manuels Eltern schon lange kein Paar mehr...

Ebenfalls interessant: Schwerkrank im Stich gelassen! Kann Uwe nach 18 Jahren seiner eigenen Schwester vergeben?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Angela MerkelNeue Nachrichten auf der Startseite