21.04.2017, 18.31 Uhr

"heute-show" als Wiederholung sehen: Oliver Welke nahm am Freitag DIESE Promis aufs Korn

Seit 2009 präsentiert Oliver Welke die

Seit 2009 präsentiert Oliver Welke die "heute-show". Bild: ZDF/Willi Weber

Bereits seit über acht Jahren präsentiert Oliver Welke und sein Team in der "heute-show" die wichtigsten Nachrichten in einem satirischen Wochenrückblick. Dabei deckt das Team die kleinen und großen Verfehlungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf und kommentiert das aktuelle Weltgeschehen. Dank Donald Trump, Kim Jong-Un und Erdogan gab es auch in dieser Woche wieder reichlich Zündstoff!

"heute show" verpasst? Die Wiederholung online in der ZDF-Mediathek und im TV sehen

Falls Sie am Freitagabend schon etwas anderes vorhatten oder Sie die "heute-show" noch einmal sehen möchten, empfiehlt sich ein Besuch in der ZDF-Mediathek. Dort finden Sie viele TV-Produktionen des Senders nach der Ausstrahlung online kostenlos als Wiederholung per Video on Demand. Wenn Sie die "heute-show" hingegen lieber erneut im Fernsehen anschauen möchten, sollten Sie in der Nacht zum Sonntag, 23.04.2017, ab 0.30 Uhr bei ZDF einschalten.

"heute-show" am 21. April 2017: Mögliche Themen bei Oliver Welke

Auch in dieser Woche ist wieder viel passiert, was sich als mögliche Themen für die "heute-show" anbieten würde. Kim Jong-Un legt sich mit Trump an, Frauke Petry verzichtet auf Spitzenkandidatur, Angela Merkel liegt wieder vor Schulz und Erdogan gewinnt das Referendum.

Passend dazu: Wussten Sie DAS schon über den Moderator der "heute-show"?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de
Tobias Menzies privatCaitriona Balfe privatVerlangsamte ErdrotationNeue Nachrichten auf der Startseite