04.04.2017, 11.04 Uhr

GZSZ-Vorschau: Geisel-Drama bei GZSZ? DIESER Soap-Star wird zum Folter-Knecht

Chris (Eric Stehfest) gesteht Sunny (Valentina Pahde) seine Liebe. Bruder Felix ist damit gar nicht einverstanden. Die Situation zwischen den ungleichen Brüdern droht zu eskalieren.

Chris (Eric Stehfest) gesteht Sunny (Valentina Pahde) seine Liebe. Bruder Felix ist damit gar nicht einverstanden. Die Situation zwischen den ungleichen Brüdern droht zu eskalieren. Bild: RTL / Rolf Baumgartner

Am 17. Mai feiert "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" 25-jähriges Bestehen. Logisch, dass es die Serien-Macher pünktlich zum Jubiläum besonders krachen lassen. Vor allem die Geschichte zwischen den verfeindeten Brüdern Chris und Felix droht nun zu eskalieren.

GZSZ-Vorschau: So packend wird die Jubiläumswoche

Wie aktuelle RTL-Pressebilder bereits vorab verraten, wird es wenige Tage vor dem großen Jubiläum ordentlich zur Sache gehen. Nachdem Chris (Eric Stehfest) noch immer keine Beweise gegen seinen Bruder Felix (Thaddäus Meilinger) finden konnte, ergreift der verzweifelte DJ nun härtere Maßnahmen: Getrieben von seiner Liebe zu Sunny (Valentina Pahde) und dem Hass gegen seinen Bruder Felix, der ihn zu Unrecht in den Knast bringen will, begeht Chris eine große Dummheit.

Achtung Spoiler! Streit zwischen Chris und Felix eskaliert

Als Felix Chris klarmachen will, dass er Sunny endlich in Ruhe lassen soll, eskaliert die Auseinandersetzung zwischen den ungleichen Brüdern. Felix geht daraufhin bewusstlos zu Boden. Als der Banker schließlich wieder zu sich kommt, ist er fest entschlossen, Chris der Polizei zu melden, damit er seinen Bruder endlich los ist. Chris kann das allerdings nicht zulassen.

Eric Stehfest als Folter-Knecht: Geisel-Drama bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Fest entschlossen, ein Geständnis von Felix zu bekommen, in dem er endlich zugibt, den Brand gelegt zu haben, greift Chris zu drastischen Mitteln: An einen Stuhl gefesselt soll Felix sein Schweigen brechen. Doch selbst Chris' fragwürdige Verhörmethoden bringen Felix nicht zum Reden. Als Chris darüber nachdenkt, die Geiselnahme abzubrechen und seinen Bruder gehen zu lassen, packt dieser dann aber doch noch aus.

Passend dazu: Kaum wiederzuerkennen! Was ist nur aus Valentina Pahde geworden?

Seiten: 12
Fotostrecke

Das ist der aktuelle GZSZ-Cast in Bildern

1. Todestag von Jens BüchnerFlorian SilbereisenAngst vor AltersarmutNeue Nachrichten auf der Startseite