07.03.2017, 16.30 Uhr

"Neues vom Hankenhof" als Kabel-1-Wiederholung: Tamme forever! Carmen auf dem Weg nach Südamerika

Carmen Hanken reist auf den Spuren Spuren ihres verstorbenen Mannes nach Südamerika.

Carmen Hanken reist auf den Spuren Spuren ihres verstorbenen Mannes nach Südamerika. Bild: Kabel 1

Nach dem überraschenden Tod des "Knochenbrechers" und "XXL-Ostfriesen" Tamme Hanken vor fünf Monaten herrscht auf dem Hankenhof Chaos: Witwe Carmen versucht, den Betrieb am Laufen zu halten und das Lebenswerk ihres verstorbenen Mannes fortzuführen. In "Neues vom Hankenhof" erleben wir, wie es auf dem Hankenhof nun unter ihren Fittichen weitergeht.

"Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" verpasst? Wiederholung online (Kabel 1-Mediathek 7TV)

Sie haben "Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" am 7. März im TV verpasst? Leider ist derzeit nicht bekannt, ob und wann es eine Wiederholung im TV geben wird. Die neue Kabel-1-App beinhaltet allerdings auch eine Mediathek und Archiv für ausgewählte Sendungen. Mit Sicherheit werden Sie in der senderübergreifenden Plattform 7TV fündig: Dort stehen zahlreiche Beiträge der Pro7-Sat.1-Gruppe zum Stream bereit.

Auch interessant: Was gibt's Neues auf dem Hankenhof?

TV-Vorschau zu "Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" am 07.03.2017

In der neuen Folge von "Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" herrscht große Aufregung auf dem Hankenhof, denn Hufschmied Johann wird einen Besuch abstatten und nach dem Rechten schauen. Da jedoch der verstorbene Tamme auch regelmäßig nach Ecuador reiste, um mit Pferden zu arbeiten, begibt sich nun auch Witwe Carmen auf dessen Spuren nach Südamerika.

Lesen Sie auch: Carmen Hanken privat: Ihr Leben vor und nach dem Tod des XXL-Ostfriesen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/sam/news.de
1. Todestag von Jens BüchnerFlorian SilbereisenLeoniden im November 2019Neue Nachrichten auf der Startseite