07.02.2017, 16.31 Uhr

"Neues vom Hankenhof" als Wiederholung: Tamme Hanken forever! Der Knochenbrecher endlich zurück im TV

Tamme Hanken starb im Oktober 2016 völlig überraschend im Alter von nur 56 Jahren. Nun feiert er seine Rückkehr auf die Bildschirme.

Tamme Hanken starb im Oktober 2016 völlig überraschend im Alter von nur 56 Jahren. Nun feiert er seine Rückkehr auf die Bildschirme. Bild: dpa

Nach dem überraschenden Tod von Knochenbrecher Tamme Hanken (1960-2016) war die Anteilnahme seiner Fans riesig. Doch nun gibt es ein Wiedersehen mit dem beliebten "XXL Ostfriesen": In einer neuen TV-Doku soll unter anderem geklärt werden, wie seine Frau Carmen den Alltag meistert und was aus Tammes Lehrling Anton wird.

"Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" am 7. Februar 2017 verpasst? Wiederholung online sehen (Kabel-1-Mediathek)

Sie haben den TV-Auftakt zur neuen TV-Doku "Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" am Dienstagabend verpasst? Leider ist derzeit nicht bekannt, ob und wann es eine Wiederholung im TV geben wird. Die neue XXL-Ostfriese Tamme Hanken: Pferdeflüsterer oder "Knochenbrecher"? So urteilen seine Kritiker

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/kad/news.de/spot on news
1. Todestag von Jens BüchnerFlorian SilbereisenLeoniden im November 2019Neue Nachrichten auf der Startseite