17.01.2017, 17.46 Uhr

"Goodbye Deutschland" als Wiederholung: Verrotten hier die Auswanderer-Pläne von Familie Bockolt?

Den Traum vom Auswandern erfüllen sich auch in der aktuellen Folge von

Den Traum vom Auswandern erfüllen sich auch in der aktuellen Folge von "Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" zwei Familien, die das Abenteuer in der Ferne suchen. Bild: Vox

Spätestens seit Jens Büchner ist vielen, die von Deutschland die Nase voll haben, eines klar: Mit viel gutem Willen und Durchsetzungsvermögen kann man es nicht nur auf Mallorca schaffen, sondern sogar den Sprung ins Dschungelcamp hinkriegen! Kein Wunder, dass Mallorca als Ziel von Auswanderern immer noch hoch im Kurs steht - doch die neueste Folge von "Goodbye Deutschland" beweist, dass Auswandern nicht immer ein Zuckerschlecken ist...

Alle TV Sender im Livestream mit Magine TV - jetzt kostenlos

"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" verpasst? Wiederholung im Free-TV und online in der Vox Mediathek

Vielleicht waren Sie ja am Dienstagabend selbst damit beschäftigt, Ihre eigenen Pläne zum Auswandern zu schmieden und haben deshalb die aktuelle Folge von"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" bei Vox verpasst. Kein Grund, sich zu grämen - schauen Sie"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" doch einfach als Wiederholung. Im Free-TV sendet Vox die neueste Folge von"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" am Sonntag, dem 22.01.2017 ab 14.30 Uhr.

Wesentlich flexibler können Sie die Wiederholung von"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" in der Vox Mediathek von TV Now online sehen - denn hier sind Sie Ihr eigener Programmdirektor und bestimmen, wann und wie oft Sie die beliebte Auswandererer-Doku sehen. Klicken Sie sich einfach zu TV Now durch und genießen Sie"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" in der dort angesiedelten Vox Mediathek, wann es Ihnen beliebt.

TV-Vorschau "Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" am 17.01.2016: Familie Bockholt und ihr Schimmel-Drama auf Mallorca

"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" entführt Sie diesmal nach Mallorca und Gran Canaria - auf den sonnigen Inseln erhoffen sich Familie Bockholt, das Pärchen Gregor und Sandra sowie Familie Bebensee ein schöneres Leben als im heimischen Deutschland. Für Familie Bockolt soll Portocolom auf Mallorca zur neuen Heimat werden - in dem Küsten-Dörfchen haben sich Andrea und Horst sowie Tochter Jenny und ihr Freund Thorsten ein Häuschen für 800 Euro Monatsmiete ausgesucht, das sie zur Pension umfunktionieren möchten. Doch nach dem ersten Winter kommt die große Katastrophe: Die Wände des Hauses sind feucht und der Schimmel macht sich breit!

Die Finanzen von Familie Bockholt sind zu knapp für eine Renovierung und auch der Vermieter macht Probleme. Einzig Jennys Freund Thorsten hat einen Job und füttert seine Schwiegereltern und seine Freundin von den mageren 750 Euro, die er monatlich verdient, durch. Thorstens Chef Jens kann seinem Mitarbeiter keinen festen Arbeitsvertrag anbieten, es kommt zum erbitterten Streit - und Familie Bockholt muss um ihre Existenz zittern...

Lesen Sie auch:Bekommt Familie Kuschmiersch ihre Probleme in Spanien gelöst?

Mit Sandra und Gregor auf Mallorca: Macht die Konkurrenz das Leben der Auswanderer kaputt?

Für das Pärchen Gregor und Sandra lief es vier Jahre lang zufriedenstellend in Peguera: Ihr kleines FishSpa hat sich wacker gehalten - bis ein Konkurrenzgeschäft nur einen Steinwurf entfernt eröffnete und die Kunden mit Billigpreisen weglockt. Gregor steckt bald bis zum Hals in Selbstmitleid, was Sandra auf die Palme bringt. Die beiden Auswanderer bekommen zwar Hilfe von Coach Martin Koslik - doch wird die Beziehung von Gregor und Sandra die schwere Krise überstehen?

"Goodbye Deutschland - Die Auswanderer": Familie Bebensee im Clinch mit den Behörden auf Gran Canaria

In Gran Canaria macht Familie Bebensee derweil das Beste aus ihrem Projekt Auswandern. Die Überlebenskünstler haben sich in Playa de Ingles angesiedelt und sind dort längst als herzliche Gastgeber eines Auswanderer-Stammtisches beliebt. Flugs wird auch der Beach Club in ein Kabarett umgewandelt, in dem die Bebensees mit Kellner und Küchenhilfen auftreten wollen! Doch so optimistisch Mama Birgit stets in die Zukunft blickt: Bei der Frohnatur machen sich ernste Sorgen breit, als eine Lärmschutzverordnung der spanischen Behörden ihre Pläne zu durchkreuzen droht...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/jat/news.de
Fernsehgarten am 18.08.19ZDF-FernsehgartenMeghan Markle, Kate Middleton, Prinz WilliamNeue Nachrichten auf der Startseite