20.12.2016, 17.01 Uhr

"In aller Freundschaft" in der Wiederholung: "Schritt für Schritt" dem Weihnachtsfest entgegen

Arzu Ritter bekommt es vor Weihnachten mit ihren Ängsten zu tun.

Arzu Ritter bekommt es vor Weihnachten mit ihren Ängsten zu tun. Bild: ARD

Sarah Marquardt sucht verzweifelt nach dem Weihnachtsmann, denn ansonsten fällt die Krankenhaus-Bescherung aus. Vielmehr geht es jedoch nicht um den echten Weihnachtsmann sondern um einen Ersatz, der die Geschenke übergeben kann. Da kommt ihr Brenner gerade wie gerufen, schließlich hat er auch Santa auf der Kinderstation gespielt. Blöd nur, dass er dafür von Kaminski geärgert wurde. Kann Marquardt Brenner rechtzeitig wieder aufmuntern?

Das sind die nächsten Sendetermine von "In aller Freundschaft"

  • Dienstag, 3.1.2017: 21.00-21.45 Uhr Folge 754, "Aussichtslos"
  • Dienstag, 10.1.2017: 21.00-21.45 Uhr Folge 755, "Schmerzhafte Einsichten"
  • Dienstag, 17.1.2017: 21.00-21.45 Uhr Folge 756, "Muttergefühle"
  • Dienstag, 24.1.2017: 21.00-21.45 Uhr Folge 757, "Geltungsdrang"

"In aller Freundschaft" als Wiederholung sehen

Sie haben "In aller Freundschaft" am Dienstag verpasst oder wollen sich Folge 753 noch einmal ansehen? Dann empfehlen wir Ihnen auch an dieser Stelle einen Blick in die ARD-Mediathek, in der zahlreiche Sendungen auch nach TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand bereit stehen.

Wiederholung Folge 753, "Schritt für Schritt"

  • Sonntag, 8.1.2017 um 13.55 Uhr bei HR
  • Sonntag, 8.1.2017 um 17.05 Uhr bei RBB
  • Sonntag, 8.1.2017 um 18.05 Uhr bei MDR

Wiederholung Folge 754, "Aussichtslos"

  • Sonntag, 15.1.2017 um 13.55 Uhr bei HR

"In aller Freundschaft" Folge 753: Darum geht es in "Schritt für Schritt"

Doch nicht nur Sarah Marquardt, auch Roland Heilmann wird kurz vor Weihnachten noch einmal auf die Probe gestellt. Um den Gedanken um Pia zu entfliehen, möchte er mit seinen Kinder Heiligabend auf Fuerteventura verbringen. Am Flughafen erhält er jedoch einen Anruf von Jakob: Die Kinder wollen lieber Zuhause bleiben und sich an ihr verlorenes Familienmitglied erinnern. Kann Dr. Heilmann seinen Kindern den Umgang mit Pias Tod zugestehen oder wird er sie auch noch verlieren?

Darüber hinaus kämpft Oberschwester Arzu Ritter mit ihrem Abschied vor dem Mutterschaftsurlaub. Ein Gespräch mit Schwester Ulrike hilft da jedoch schon weiter.

"In aller Freundschaft": Das sollten Sie über die Sachsenklinik wissen

Die Ärzteserie widmet sich seit 1998 den Geschichten rund um das fiktive Leipziger Krankenhaus Sachsenklinik. Aktuell verteilen sich die Handlungsstränge auf rund 15 bis 18 wiederkehrende Charaktere. Neben schwierigen medizinischen Problemen stehen Liebe, Intrigen und Betrugsfälle im Mittelpunkt. Angeführt wird das Ärzteteam von Dr. Roland Heilmann (gespielt von Thomas Rühmann) und Dr. Kathrin Globisch (gespielt von Andrea Kathrin Loewig).

Lesen Sie auch: Als Wiederholung: Trauer um Pia Heilmann nährt Konflikte.

Seiten: 12
ZDF-Fernsehgarten-Highlights 2019ZDF-FernsehgartenWetter aktuell im September 2019Neue Nachrichten auf der Startseite