26.10.2016, 16.30 Uhr

"Aktenzeichen XY-Spezial" als Wiederholung: In der ZDF-Mediathek: Rudi Cerne nennt aktuelle Maschen

Oftmals fallen Rentner auf findige Betrüger herein. Aber auch jüngere Menschen sind davor nicht gefeit.

Oftmals fallen Rentner auf findige Betrüger herein. Aber auch jüngere Menschen sind davor nicht gefeit. Bild: ZDF/Martin Czernik

Am Mittwoch, 26. Oktober 2016, schickte das ZDF Moderator Rudi Cerne mit einer Spezialausgabe von "Aktenzeichen XY... ungelöst" auf den TV-Bildschirm. In "Aktenzeichen XY-Soezial: Vorsicht, Betrug!" wurden die neuesten Maschen der Betrüger anhand verschiedener realer Fälle offen gelegt. Natürlich gab's für die Zuschauer auch Tipps, wie man sich selbst schützen kann.

"Aktenzeichen XY-Spezial" verpasst? Neue Folge als Wiederholung online in ZDF-Mediathek

Sollten Sie die Spezialausgabe von "Aktenzeichen XY" am Mittwoch verpasst haben, riskieren Sie doch einfach einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dort stellt der Sender einen Großteil seiner eigenproduzierten Formate nach der TV-Ausstrahlung als Video on Demand zur Verfügung. So können Sie "Aktenzeichen XY-Spezial: Vorsicht, Betrug!" in der Wiederholung schauen.

Rudi Cerne zeigt aktuelle Fälle und deckt perfide Betrugsmaschen auf

Rudi Cerne stellte in der Spezialfolge verschiedene Fälle vor, in denen Menschen Opfer von Betrügern wurden. So fiel eine alleinerziehende Mutter auf einen Internet-Flirt herein, der nur an ihr Geld wollte. Eine Rentnerin wiederum wollte einem vermeintlich BKA-Beamten bei verdeckten Ermittlungen helfen und war am Ende um 400.000 Euro ärmer.

Diese und andere Betrugsmaschen wurden bei "Aktenzeichen XY-Spezial: Vorsicht, Betrug!" thematisiert und aufgedeckt. Nur mit Wissen kann man sich dagegen schützen. Das fehlt noch immer vielen Menschen. Denn allein 2015 verzeichnete die Polizei mehr als 20.000 betrügerische Straftaten - und das pro Woche!

Auch interessant: Deshalb wurde Rudi Cerne verhaftet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/sam/news.de
ZDF-FernsehgartenZDF-Fernsehgarten heute am 18.08.19Wetter im August 2019 in DeutschlandNeue Nachrichten auf der Startseite