02.09.2016, 23.44 Uhr

"Promi Big Brother" 2016: Mumu-Vergleich, Nacktduschen und Zickenkrieg! So lief der Einzug bei "Promi Big Brother"

Der news.de-Nachrichtenüberblick

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Jetzt ist es also wieder so weit. Die sogenannten Promis sind in den Sat.1-Container eingezogen, um sich zwei Wochen lang von Kameras bei all ihren banalen Handlungen verfolgen zu lassen. "Promi Big Brother" will dieses Jahr noch härter sein als je zuvor. Oben leben sechs Promis wieder wie im Paradies, unten sechs weitere eher wie in der Hölle. Ein Keller hat diesmal nicht mehr gereicht. Eine Kanalisation muss es in der neuen Ausgabe sein - Ratten inklusive. Willkommen im Dschungelcamp mit vier Wänden.

"Promi Big Brother" 2016: Wer durfte ins Paradies, wer kommt in die Hölle

Die bekannteren der teils unbekannten Promis durften zunächst oben im Luxus-Bereich einziehen. Somit fanden sich zu Beginn neben Natascha Ochsenknecht auch Proll-Prinz Marcus von Anhalt, Ex-Kicker Mario Basler, Uschi-Glas-Sohn Ben Tewaag, Joachim "Der goldene Reiter" Witt, Playboy-Bunny und "Mörtel"-Lugner-Ehefrau Cathy Lugner sowie Ex-"Verbotene Liebe"-Star Isa Jank (Clarissa Gräfin von Anstetten) in der Beletage des "Big Brother"-Hauses zusammen.

Unten an der Abwasserrinne hingegen landeten bereits vor drei Tagen Ex-"Bachelor"-Kandidatin Jessica "The Brazilian Butt" Pazka, Schauspieler Stephen Dürr, "Eis am Stiel"-Darstellerin Christine "Dolly Dollar" Zierl, Olympia-Teilnehmer Frank Stäbler sowie Erotik-Model Edona James.

Edona James und Jessica Paszka: Mumu-Vergleich und heiße Duschszene

Und während oben noch das feine Interieur bestaunt wurde, ging es unten schon auf körperliche Tuchfühlung: Edona James und Jessica Paszka begutachteten gegenseitig ihren Intimbereich. Später gab es zwischen den beiden aber auch schon den ersten Zickenkrieg, der allerdings unter vier Augen schnell wieder bereinigt werden konnte.

Zum Streiten hatte Edona ohnehin nicht viel Zeit, musste sie doch erstmal allen Kanalisationsmitbewohnern ihre gemachten Brüste zeigen. Das investierte Geld soll ja nicht umsonst gewesen sein. "Eis am Stiel"-Ikone Dolly Dollar zeigte sich hingegen unerwartet prüde. War dann aber auch nicht so wichtig. Die schönsten Aussichten lieferte ohnehin Jessica Paszka mit einer heißen Duschszene und einem Blick auf ihr wohl geformtes Hinterteil.

Seiten: 12
Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourKate Middleton, Meghan Markle, Queen Elizabeth II.Neue Nachrichten auf der Startseite