12.07.2016, 16.16 Uhr

"In aller Freundschaft" als ARD-Wiederholung: Schock! Schwerer Unfall in der Sachsenklinik

Kris Haas (Jascha Rust, rechts) wünscht sich in den schweren Stunden vor seiner OP von seinem Vater Simon (Tom Mikulla, mi.) und seiner Mutter Sylvia (Nina Weniger, li.) Unterstützung.

Kris Haas (Jascha Rust, rechts) wünscht sich in den schweren Stunden vor seiner OP von seinem Vater Simon (Tom Mikulla, mi.) und seiner Mutter Sylvia (Nina Weniger, li.) Unterstützung. Bild: MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Wernicke

In der neuen Folge von "In aller Freundschaft" treffen Philipp Brentano und Robert Heilmann auf einen alten Bekannten: Kris Haas. Dessen Kunstfehlerklage hat die Sachsenklinik in große Schwierigkeiten gebracht - und Philipp, der eigentlich im Begriff war, auszuwandern, steht erneut dem Mann gegenüber, der für das Ende seiner Karriere in der Klinik verantwortlich ist. Er soll ihn noch einmal behandeln.

Die nächsten Sendetermine von "In aller Freundschaft" in der ARD

Nach der Ausstrahlung von Folge 735 "Nicht mir mir!" am Dienstag, den 12.07.2016, geht "In aller Freundschaft" erst einmal in die Sommerpause. Erst im August wird es wieder neue Folgen der Sachsenklinik geben. Dennoch müssen Sie in der Zwischenzeit nicht auf die beliebte Arztserie verzichten - die ARD zeigt statt dessen Wiederholungen früherer Folgen:

Dienstag, 19.07.2016: 21.00-21.45 Uhr Folge 299 "Neuanfang"
Dienstag, 26.07.2016: 21.00-21.45 Uhr Folge 338 "Unter Verdacht"
Dienstag, 02.08.2016: 21.05-21.50 Uhr Folge 377 "Übermut tut selten gut"

"IaF" verpasst? So sehen Sie die Wiederholung im TV und online in der ARD-Mediathek

Falls Sie Folge 735 von "In aller Freundschaft" verpasst haben oder "Nicht mit mir!" erneut sehen wollen, finden Sie die aktuelle Ausgabe der "Sachsenklinik" nach der TV-Austrahlung kostenlos online als Video-on-Demand in der ARD Mediathek. Zudem wird die Sendung an folgenden Terminen erneut im Fernsehen gezeigt:

Samstag, 16.07.2016: 11.30-12.15 Uhr (HR)
Sonntag, 17.07.2016: 17.05-17.50 Uhr (RBB)
Sonntag, 17.07.2016: 18.05-18.50 Uhr (MDR)

TV-Vorschau zu "In aller Freundschaft": Das passiert in Folge 735 ("Nicht mit mir!") am 12.07.2016

Die Kunstfehlerklage von Kris Haas hat die Sachsenklinik ins Chaos gestürzt: Philipp Brentano hat gekündigt und will nach Norwegen ziehen. An seinem letzten Tag in der Klinik taucht dann jedoch erneut Kris in der Notaufnahme auf und klagt über Fieber und Schmerzen. Philipp diagnostiziert sofort eine Blutvergiftung und macht seinem Patienten klar, dass dessen Arm wahrscheinlich nie wieder voll beweglich sein wird. Er übergibt Kris an Roland Heilmann. Da verschlechtert sich sein Zustand mit einem Mal rapide ...

Seiten: 12
ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Online-Banking nach PSD2Neue Nachrichten auf der Startseite