07.02.2018, 22.37 Uhr

"Frau Ella" verpasst?: Matthias-Schweighöfer-Komödie als Wiederholung sehen

In

In "Frau Ella" brennt Matthias Schweighöger mit Ruth Maria Kubitschek durch. Bild: Warner Bros.

Für den ehemaligen Medizinstudenten Sascha (Matthias Schweighofer) bricht eine Welt zusammen, als er hört, dass seine Freundin Lina schwanger ist. Prompt gerät er in einen Verkehrsunfall und trifft im Krankenhaus auf die 87-jährige Ella Freitag (Ruth Maria Kubitschek). Kurzerhand beschließen beide, zusammen durchzubrennen und landen schließlich in Frankreich. Was das ungleiche Paar dort erwartet, erfahren Sie in der Komödie "Frau Ella" auf Sat.1.

"Frau Ella" verpasst? Wiederholung im TV oder der Sat.1 Mediathek 7TV sehen

Sollten Sie die TV-Ausstrahlung von "Frau Ella" verpasst haben oder die Komödie mit Matthias Schweighöfer erneut sehen wollen, können Sie dies am Mittwoch (07.02.2018) ab 22.30 Uhr im TV-Programm von Sat.1. Dort wird er als Wiederholung ausgestrahlt. Zudem haben Sie die Möglichkeit in der Sat.1 Mediathek fündig zu werden.

TV-Vorschau "Frau Ella": Matthias Schweighöfer sucht Jugendliebe

Geschockt von der Schwangerschaft seiner Freundin Lina wird der ehemalige Medizinstudent Sascha (Matthias Schweighöfer) in einen Verkehrsunfall verwickelt. Im Krankenhaus trifft er die 87-jährige Patientin Ella Freitag (Ruth Maria Kubitschek), die sich einer Augen-OP unterziehen möchte. Sascha erkennt, dass der Eingriff unnötig und sehr gefährlich ist und entführt "Frau Ella" kurzerhand aus dem Krankenhaus.

Das Leben in der WG mit Sascha und seinem Mitbewohner Klaus (August Diehl) bekommt der alten Dame gut. Als sie den beiden von ihrer unerfüllten Jugendliebe erzählt, beschließen die Drei, nach Paris zu fahren und den damaligen US-Soldaten ausfindig zu machen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/lid/news.de
Sylvie Meis früherHans-Georg MaaßenMeghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite