10.02.2016, 15.30 Uhr

"Aktenzeichen XY" als Wiederholung sehen: Eine reiche Witwe wird überfallen - Kann sie gerettet werden?

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Rudi Cerne berichtet über ungeklärte Kriminalfälle. Bild: ZDF/Thomas R. Schumann

Fünf ungeklärte Kriminalfälle fordern die Zuschauer von "Aktenzeichen XY ... ungelöst" mit Rudi Cerne auch an diesem Mittwochabend wieder auf, mitzufiebern und der Kriminalpolizei zu helfen.

Magine TV: Jetzt 30 Tage kostenlos testen.

"Aktenzeichen XY ... ungelöst" verpasst? Die Wiederholung im TV auf ZDF und in der ZDF-Mediathek

Sie haben "Aktenzeichen XY ... ungelöst" am Mittwochabend verpasst? Kein Problem! ZDFneo wiederholt die Sendung am Mittwoch (10.02.16) um 23.59 Uhr und ZDF strahlt die Folge am Donnerstag (11.02.16) um 01.30 Uhr nochmals aus. Natürlich können Sie die Wiederholung auch via ZDF-Mediathek streamen. Kostenlos, wann und so oft Sie wollen.

TV-Vorschau für "Aktenzeichen XY" am 10.02.2016 im ZDF

Das sind die spannenden Fälle in der neuen Ausgabe von "Aktenzeichen XY ... ungelöst":

Eine 89-jährige Dame wird freundlich von einem Mann angesprochen. Er kann sie überzeugen, dass ihr Geld auf der Bank nicht mehr sicher ist. Sein Plan geht auf.

Der Ehemann wacht nachts auf. Seine Frau liegt nicht neben ihm und das Auto ist weg. Wo wollte seine Frau mitten in der Nacht hin?

Ein Postbote bringt ein Paket zu einem Händler für Dentallegierungen. Er ist freundlich und zuvorkommend. Doch als er den großen Karton öffnet, beginnt für die Angestellten ein Albtraum.

Freundlich lächelnd kauft ein Mann eine Uhr im Juweliergeschäft. Gleichzeitig wandern Uhren im Wert von fast einer halben Million Euro in seine Tasche.

Zwei Männer überfallen eine vermögende Witwe in ihrem Haus. Vor ihrer Flucht fesseln und knebeln sie das Opfer. Die asthmakranke Dame bekommt keine Luft und droht zu ersticken.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/hos/news.de
Let's Dance-2019-StaffelstartDer Bachelor 2019Florian SilbereisenNeue Nachrichten auf der Startseite