07.02.2016, 16.01 Uhr

"Kitchen Impossible" als Wiederholung sehen: Tim Mälzer gegen Christian Lohse - Wer kann die Aufgaben meistern?

Profi-Köche vor harten Herausforderung: Können Tim Mälzer und Christian Lohse ihre Aufgaben bewältigen?

Profi-Köche vor harten Herausforderung: Können Tim Mälzer und Christian Lohse ihre Aufgaben bewältigen? Bild: Vox

Das Problem, dem Mälzer und Lohse gegenüberstehen: Sie müssen die Spezialität ohne Rezept oder Zutatenliste zubereiten. Einzig ihr Geschmacks- und Geruchssinn hilft ihnen dabei, das Geheimnis der Gerichte zu lüften.

Tim Mälzer verschlägt es dazu in das französische Dijon, wo er die Spezialitäten "Charlotte de canard" (Entenküchlein) und "Filet de sandre à la moutarde fine de Dijon" (Zander in Senfsoße und Gemüse) zubereiten soll. Christian Lohse findet sich dagegen in Düsseldorf wieder, wo er das japanische Gericht "Shabu Shabu, Sushi und Schwarzer Kabeljau" nachkochen möchte.

"Kitchen Impossible" vom 07.02.2015 in der Wiederholung

Sollten Sie "Kitchen Impossible" am Sonntag verpasst haben, empfiehlt sich auch hier ein Blick in die Mediathek Vox Now, in der zahlreiche Sendungen auch nach TV-Ausstrahlung als Live-Stream zur Verfügung stehen.

Eine Wiederholung im TV wird es leider nicht geben.

"Kitchen Impossible": Mälzer und Lohse in Italien und Großbritannien

Doch nicht nur Frankreich und Deutschland stehen auf der Tageskarte von Mälzer und Lohse, auch Italien und England möchten noch bereist werden. Dabei bekommt es Mälzer mit "Agnolotti del plin" (Mini-Ravioli) und "Faraona al limone" (Zitronen-Perlhuhn)" zu tun, während sich Lohse den Herausforderungen der indischen Küche stellen darf - samt Gewürzen und Lehmkuchen.

Ob die beiden ihre Aufgaben bewältigen, können Sie am Sonntag ab 20.15 Uhr auf Vox erfahren.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/news.de
ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Manuel NeuerNeue Nachrichten auf der Startseite