29.10.2015, 16.30 Uhr

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" Wiederholung sehen: Folge 29 in ARD-Mediathek - Das schlimme Geheimnis von Carmen

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" regelmäßig donnerstags in der ARD. Bild: dpa

Ärtzeserien sind seit Jahren ein probates Mittel, um den geneigten Zuschauer vor den Fernseher zu locken. So auch beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk, der am Donnerstag mit einem Ableger ihrer Erfolgsserie "In aller Freundschaft" neue Zuschauer gewinnen will.

Sendung verpasst? Wiederholung von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" Folge 29 "Traumtänzer" in der ARD-Mediathek sehen

Um 18.50 Uhr strahlte die ARD auch an diesem Donnerstag eine neue Folge von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" aus. In Folge 29 geht es 50 Minuten lang um Tod, Dramatik und auch ein bisschen Liebe. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung können Sie die Sendung komplett als Wiederholung kostenlos und sieben Tage lang in der ARD-Mediathek als Video on demand sehen. Dafür müssen Sie nur die Plattform ansteuern und loslegen.

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" am 29.10.15, Folge 29 "Traumtänzer"

Die abenteuerlustige Carmen wird ins Krankenhaus eingeliefert. Ihre Verletzungen scheinen eigentlich gar nicht so schwerwiegend, doch Carmen hat ein Geheimnis. Nicht einmal ihr Liebhaber weiß um die Details, die einzig und allein ihr Ehemann preis geben kann. Gemeinsam bitten sie die Ärzte um Hilfe. Was verbirgt Carmen? Und kann man ihr noch helfen?

Weitere Sende-Termine "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" in der ARD

  • Do 29.10. 18:50–19:45 Das Erste "Traumtänzer"
  • Do 05.11. 18:50–19:45 Das Erste "Wahrheiten"
  • Do 12.11. 18:50–19:45 Das Erste "Lebenslügen"
  • Do 03.12. 18:50–19:45 Das Erste "Reine Kopfsache"
  • Do 10.12. 18:50–19:45 Das Erste "Prinzipien"

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/hos/news.de
ZDF-Fernsehgarten am 18.08.2019ZDF-Fernsehgarten Twitter-KritikIngo Kantorek (†44) ist totNeue Nachrichten auf der Startseite