08.10.2015, 14.30 Uhr

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" in der Mediathek (ARD): "Abgestürzt": Heißer Flirt zwischen Dr. Niklas Ahrend und Patientin Carolin

Julia bemerkt wie es zwischen Dr. Ahrend und Carolin zu knistern scheint. V.l.n.r.: Julia Berger (Mirka Pigulla), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Carolin Koerner (Janina Flieger).

Julia bemerkt wie es zwischen Dr. Ahrend und Carolin zu knistern scheint. V.l.n.r.: Julia Berger (Mirka Pigulla), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Carolin Koerner (Janina Flieger). Bild: ARD/Jens Ulrich Koch

Die Physiotherapeutin Carolin Körner (Janina Flieger) wird während ihrer Arbeit ohnmächtig und stürzt schwer. Als sie in die Johannes-Thal-Klinik eingeliefert wird, wird sie dort von Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) und der Assistenzärztin Julia Berger (Mirka Pigulla) behandelt. Diese bemerkt außerdem wie es zwischen Dr. Ahrend und Carolin zu knistern scheint. Und auch Assistenzärztin Theresa Koshka (Katharina Nesytowa) hat mit einem kniffligen Krankheitsfall zu kämpfen.

Magine TV: 30 Tage kostenlos alle Lieblingssender sehen.

IaF verpasst? So sehen Sie "Die jungen Ärzte" in der Wiederholung

Falls Sie die 26. Folge "Abgestürzt" von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" am Donnerstag, 08.10.2015, verpasst haben oder Sie wollen diese Episode noch einmal sehen, können Sie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" auch als Wiederholung schauen. Im TV wird die Folge leider nicht wiederholt, dafür findet sich eine Online-Wiederholung in der ARD-Mediathek.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/hos/news.de
ZDF-Fernsehgarten in der KritikZDF-Fernsehgarten Twitter-KritikWetter im August 2019Neue Nachrichten auf der Startseite