26.05.2015, 17.35 Uhr

Rocket Beans TV: Mit diesem Sendeplan behalten Sie den Überblick

Von news.de-Volontärin Anika Bube

Seit Januar 2015 haben Nerds, Geeks und Gamer ihren eigenen TV-Sender. Standesgemäß natürlich als Live-Stream im Internet. Rocket Beans TV schaffte es innerhalb kürzester Zeit, eine sehr große Fangemeinde für sich zu gewinnen. Tendenz steigend.

Lesen Sie auch: Nerds starten Live-Stream-Channel!

Rocket Beans TV bietet Fernsehen speziell für Gamer, Geeks und Nerds.

Rocket Beans TV bietet Fernsehen speziell für Gamer, Geeks und Nerds. Bild: news.de-Fotomontage (Screenshot Twitter / Rocket Beans TV; Fotolia / karandaev)

Rocket Beans TV 2015: Live-Stream der Raketenbohnen im Internet (Twitch, YouTube, Mediathek)

Täglich flimmern Live-Sendungen und eigene Formate über die Bildschirme der Nation. Neben "Let's Plays", der Unterhaltungsshow "Bohn Jour", der Talkshow "Almost Daily", einem "Pen & Paper"-Format und "Schröcks Fernsehgarten" gibt es unzählig weitere unterhaltsame Formate, die das Einschalten lohnenswert machen. Auf den Live-Stream von Rocket Beans TV können die Zuschauer auch über verschiedene Seiten zu greifen. Zum einen ist dies auf der Webseite der Raketenbohnen direkt auf der Startseite möglich und zum anderen über das Portal Twitch. Wer eine Sendung verpasst hat, muss jedoch nicht verzagen: Auf YouTube stellt Rocket Beans TV sämtliche Formate als Video on Demand zur Verfügung. Suchtgefahr inklusive!

Welcher Gaming-Typ sind Sie? Erfahren Sie hier mehr.

Rocket Beans TV Sendeplan 2015: Alle Sendungen im Überblick

Bei der schier endlosen Anzahl an Sendungen auf Rocket Beans TV ist es schwer, den Durchblick zu behalten. Doch keine Sorge: Die Raketenbohnen bieten im RBTV-Club einen Wochenplan und täglich auf Twitter und Reddit einen Überblick des aktuellen Sendeplans. Wer es bequemer mag, kann sich im Browser Firefox das Add-on Firebeans installieren. Die kleine Bohnen-Applikation zeigt ebenfalls den vollständigen Sendeplan und ermöglicht es, direkt im Browser zu sehen, welche Sendung gerade bei Rocket Beans TV läuft und sofort ins Programm zu hüpfen.

Auch interessant: So versaut sind Computerspiele!

Rocket Beans TV 2015: Online-Channel für Gamer, Nerds und Geeks

Seit 2012 gibt es Rocket Beans TV bereits auf YouTube. Mit verschiedenen Formaten unterhalten die vier Nerds von Game One, Simon Krätschmer, Daniel Budiman, Nils Bomhoff und Etienne Gardé auf ihre ganz eigene Art und Weise. Sie bedienen sich der Pop-Kultur, zocken gemeinsam Computer oder spielen live vor der Kamera ein Rollenspiel. "Almost Daily", "Kino+", "Schröcks Fernsehgarten" und "Pen & Paper" sind die beliebtesten Formate. Der YouTube-Channel von Rocket Beans TV hat knapp 300.000 Abonnenten und mehr als 65 Millionen Aufrufe.
Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de
Fotostrecke

Die heißen Heldinnen der Games

Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourFranzose Francois Graftieaux fordert DNA-TestNeue Nachrichten auf der Startseite