19.09.2014, 20.00 Uhr

Bundesvision Song Contest 2014: Historischer Sieg beim BuViSoCo 2014: Revolverheld räumen ab!

Von news.de-Volontärin Anika Bube

BuViSoCo 2014: Revolverheld siegt für Bremen, Jupiter Jones für Rheinland-Pfalz auf Platz 2, Teesy für Sachsen-Anhalt auf Rang 3

Die Band Revolverheld hat beim Bundesvision Song Contest 2014 in Göttingen alle Rekorde geknackt: Die Band, die für Bremen im bundesdeutschen Vergleich an den Start ging, heimste für ihren Song Lass uns gehen, satte 180 Punkte vom TV-Publikum ein - eine reife Leistung, wenn man bedenkt, dass die Maximalgrenze bei 192 Punkten liegt. Damit konnte die Combo um Frontmann Johannes Strate mit großem Vorsprung Platz 1 beim BuViSoCo 2014 für sich verbuchen. Zudem wird Bremen damit der Austragungsort für den Bundesvision Song Contest 2015 sein. Rang 2 in der Publikumsgunst ging am Samstagabend an Jupiter Jones, die mit ihrem Song Plötzlich hält die Welt an 124 Punkte vom TV-Publikum erhielten. Mit 102 Punkten landete Teesy mit seinem Titel Keine Rosen für Sachsen-Anhalt auf Rang 3, mit nur einem Punkt Vorsprung auf Marteria, der für Mecklenburg-Vorpommern mit Mein Rostock angetreten war und 101 Punkte einheimste.

Revolverheld aus Bremen konnten beim Bundesvision Song Contest 2014 rekordverdächtige 180 Punkte und damit den verdienten Sieg einheimsen.

Revolverheld aus Bremen konnten beim Bundesvision Song Contest 2014 rekordverdächtige 180 Punkte und damit den verdienten Sieg einheimsen. Bild: ProSieben/Willi Weber/spot on news

Bundesvision Song Contest 2014 als Wiederholung im TV und in der Mediathek

Sollten Sie am Samstag den Bundesvision Song Contest 2014 verpasst haben, müssen Sie nicht verzagen. Pro7 bietet am nächsten Tag (Sonntag, 21. September 2014) eine TV-Wiederholung ab 9.30 Uhr an. Außerdem bietet Pro7 nach Ausstrahlung der Sendung einen Stream in der Mediathek (7TV) an. In der So lief der Bundesvision Song Contest 2013. Lesen Sie hier unser Protokoll!

imgbigPlaceholder

Geschafft! Der Raabinator verteidigt 2 Millionen Euro! Erfahren Sie hier mehr über die letzte Folge Schlag den Raab.

Buvisoco 2014: Endergebnis der Abstimmung, alle Teilnehmer und Bundesländer, alle Songs

16 deutsche Bundesländer bedeutet beim Buvisoco 16 Musikbeiträge. Für die nationale Meisterschaft im Singen startet ein abwechslungsreiches Line-Up an deutschsprachigen Künstlern beim Bundesvision Song Contest 2014. Hier der Überblick über alle teilnehmenden Interpreten, Bundesländer sowie das Endergebnis vom BuViSoCo 2014:

1. Bremen: Revolverheld («Lass uns gehen») 180 Punkte

2. Rheinland-Pfalz: Jupiter Jones («Plötzlich hält die Welt an») 124 Punkte

3. Sachsen-Anhalt: Tessy («Rosen») 102 Punkte

4. Mecklenburg-Vorpommern: Marteria («Mein Rostock») 101 Punkte

5. Schleswig-Holstein: Tonbandgerät («Alles Gut») 87 Punkte

6. Bayern: Andreas Bourani («Auf anderen Wegen») 81 Punkte

7. Baden-Württemberg: Max Mutzke («Charlotte») 58 Punkte

8. Nordrhein-Westfalen: Maxim («Alles versucht») 46 Punkte

9. Hessen: Ok Kid («Unterwasserliebe») 33 Punkte

10. Hamburg: Nico Suave feat. Flo Mega («Gedicht») 28 Punkte

11. Thüringen: Duerer («Was gestern war») 25 Punkte

12. Berlin: Miss Platnum («Hüftgold») 16 Punkte

13. Niedersachsen: Sierra Kidd («20.000 Rosen») 15 Punkte

14. Saarland: Inglebirds («Getti») 12 Punkte

15. Brandenburg: Kitty Kat («Hochhaus») 10 Punkte

16. Sachsen: Sebastian Hackel («Warum sie lacht») 10 Punkte

Bundesvision Song Contest 2014: Die Regeln des Wettbewerbs

Für jedes der 16 Bundesländer geht beim Bundesvision Song Contest ein Act ins Rennen. Die Songs müssen zu mindestens 50 Prozent deutsch gesungen sein. Auch die Vielfalt ist ein Markenzeichen der Show: So spiegelt Chart-Pop, Indie, Hip-Hop und auch Soul die Bandbreite deutschsprachiger Musik in den Charts wieder. Doch nur einer kann gewinnen und für sein Bundesland den wohlverdienten Sieg holen. Die Zuschauer zuhause vor den Bildschirmen stimmen über den Sieger des Musik-Wettbewerbs ab. Das Gute: man darf auch für sein eigenes Bundesland abstimmen!

Die bisherigen Sieger
Bundesvision Song Contest
zurück Weiter

1 von 9

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/loc/news.de
Fotostrecke

Das sind die Teilnehmer 2014

ZDF-Fernsehgarten 2019 Twitter-KritikLet's Dance-Finale 2019 - wer hat gewonnen?Kate MiddletonNeue Nachrichten auf der Startseite