31.05.2014, 16.00 Uhr

ZDF-Fernsehgarten 2014: Wahnsinn total! Helge Schneider singt für die Katz

Von news.de-Volontärin Ines Fedder

Helge Schneider singt im ZDF-Fernsehgarten noch einmal Katzenklo.

Helge Schneider singt im ZDF-Fernsehgarten noch einmal Katzenklo. Bild: dpa

Die 90er: das war das Jahrzehnt der Boybands. Tausende Mädels kreischten sich ihre Seele aus dem Leib beim Anblick der Backstreet Boys, Touché und Co. Und was waren das noch für Zeiten, als die Sänger noch vor ausverkauften Hallen sangen! Trotz unzähligen Comeback-Versuchen konnte keiner der Boygroups an ihren großen Erfolg anknüpfen - bis jetzt! Denn Andrea Kiewel holt heute die 90er zurück ins Fernsehen und hat für ihre Gäste und Zuschauer einige Überraschungen parat.

Lesen Sie hier, wie die letzte Sendung vom ZDF-Fernsehgarten verlief.

ZDF-Fernsehgarten 2014 mit Andrea Kiewel: Die 90er live im ZDF

In den 90ern feierte das Fernsehen eine ganz neue Dimension. Jeder Haushalt hatte seinen eigenen TV und verpasste keine Sendung der beliebten Mitmach-Shows.

Auch an diesem Sonntag, am 1. Juni 2014, können Sie sich vom bunten Programm im Zweiten überzeugen lassen, denn Andrea Kiewel ist erst frisch in die ZDF-Fernsehgarten-Saison gestartet. Jeden Sonntag um 11 Uhr und mit wechselnden Themen geht es im ZDF heiß her. Dieses Mal geht es auf Zeitreise in die 90er Jahre und Kiwi hat sich zu diesem Anlass natürlich nur Kenner eingeladen.

ZDF-Fernsehgarten 2014 on Tour - Kiwis Gäste in der 90er-Show: Snap und La Bouche

In den 90ern war die Musik so vielfältig, dass für jeden Geschmack etwas dabei war. Zum einen war in den 90ern Trance-Music ganz groß im Vormarsch. In riesigen Hallen ravte die Nation zu Snap, La Bouche und No Mercy. Heute könnte es ein echtes Revival der deutschen Rave-Nation geben, denn Andrea Kiewel hat die großen Stars von gestern zu sich eingeladen.

Ebenfalls ein besonderes Musik-Phänomen der 90er war der Erfolg des Sängers Franky Gee, der in Deutschland den meisten unter dem Namen Captain Jack bekannt sein dürfte. Der Sänger, der eigentlich eher als Sprecher bezeichnet werden kann, ist heute im Fernsehgarten und schmettert noch einmal seinen größten Dance-Hit. Weitere Musikgäste: Magic Affair, Rednex und Whigfield.

ZDF-Fernsehgarten 2014 im Live-Stream und in der ZDF-Mediathek

Wer es leider nicht schafft den ZDF-Fernsehgarten im TV zu verfolgen, der kann im Gegensatz zu früher heute natürlich auch die Sendung im Live-Stream sehen. Zeitgleich bietet ZDF das aktuelle Programm auch in der Online-Übertragung an. Wer es nicht schafft rechtzeitig einzuschalten, der kann die ZDF-Sendung und die Highlights auch noch in der ZDF-Mediathek anschauen. Einfach die Web-Seite aufrufen und anschauen.

ZDF-Fernsehgarten 2014 Gäste: Viva-Legende Aleks Bechtel, Helge Schneider und Ralph Morgenstern

Die größten Stars, die skandalösesten Auftritte, die peinlichsten Musik-Acts: All das konnte man in den 90ern auf dem Musiksender Viva erwarten - als die Musiksender noch Musik spielten und die Jugendlichen noch live mit ihrem Stars im Fernsehen talken konnte. Die Viva-Legenden Aleksandra Bechtel, Nadine Krüger, Mola Adebisi und Nils Bokelberg plaudern über ihre Zeit als Viva-Moderatoren.

Den verrücktesten Auftritt sollte auch einer der beklopptesten Stars der 90er bei Viva gemacht haben. Helge Schneider hatte es mit dem sagenhaften Titel Katzenklo in die deutschen Charts geschafft und mischte nicht nur Viva, sondern auch Wetten, dass ...? auf. Der Komiker ist heute da und trällert noch einmal das Lied mit der Katze.

ZDF-Fernsehgarten 2014: Bingo und Kaffeklatsch im Zweiten

Viele Sendeformate aus den 90ern wurden auch später noch einmal wiederbelebt. Heute hat Kiwi sich Ralph Morgenstern eingeladen, um mal so richtig lecker Kuchen zu essen. Wie damals in der TV-Sendung Kaffeeklatsch. Der Entertainer hat natürlich die süßesten Sahnetorten mitgebracht: Gabi Decker und Susanne Fröhlich vervollständigen die Runde. Hoffentlich geht der lustige Talk nicht zu sehr auf die Hüften.

Der NDR-Bingo-Bär lässt die Zahlen tanzen. Ob die Gäste im ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel auch ordentlich abräumen? Dafür hat Kiwi gesorgt und die lebende Bingo-Kugel Michael Thürnau eingeladen. Seit 1997 moderiert er das Zahlenspiel und gibt sich auch heute im ZDF die Ehre.

ZDF-Fernsehgarten lässt die Eier rollen ... über den Küchentisch

Vielleicht nicht ganz so kugelrund wie Michael Thürnau sind die leckeren Eier, die Armin Roßmeier heute im ZDF-Fernsehgarten serviert. Denn auf dem Speiseplan steht am Sonntag alles rund ums Ei. Gekocht, gebraten oder gar roh? Wir werden es erleben!

ZDF-Fernsehgarten: Zurück in die 90er und ins Abendteuerland

Neben den vielen internationalen Stars hat Kiwi sich heute eine Band nach Mainz auf den Lerchenberg geholt, die es mit deutschen Liedern geschafft hat: Pur. Die Band rund um Hartmut Engler ist vollzählig versammelt bei ihrem einzigen TV-Auftritt im Jahre 2014.

Das wird bestimmt auch Detlef D! Soost gefallen, der mit seiner Tanzformation Team Recycled auftritt.

Also, nicht verpassen und am Sonntag um 11 Uhr den ZDF-Fernsehgarten sehen!

ife/news.de
Fotostrecke

Früher VJ - heute Star

ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Prinzessin DianaNeue Nachrichten auf der Startseite