14.05.2014, 17.35 Uhr

«Hell's Kitchen» bei Sat.1: Küchen-Zoff um Niels Ruf: «Fall tot um» zu Katharina Kuhlmann

Von news.de-Volontärin Anika Bube

Mäßige Einschaltquote für «Hell's Kitchen» 2014, 2. Folge als TV-Wiederholung und in Sat.1-Mediathek

Im Dschungelcamp der Küche sind elf B-Promis zusammengesperrt und müssen vor laufender Kamera eklige Sachen kochen. Jeden Mittwoch heißt es auf Sat.1 «Hell's Kitchen». Die zweite Folge verfolgten 1,54 Millionen Zuschauer. Sollten Sie es diesmal nicht rechtzeitig vor den Fernseher geschafft haben, können Sie sich «Hell's Kitchen» in der Wiederholung am 18. Mai 2014 um 9.50 Uhr auf Sat.1 sehen. Sie sehen lieber online? Kein Problem: Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt die aktuelle Sendung von«Hell's Kitchen» 2014 verfolgen möchten, können Sie dies eine Woche lang in der Sat.1-Mediathek tun.

In der zweiten Folge von «Hell's Kitchen» bei Sat.1 geraten Katharina Kuhlmann und Niels Ruf extrem aneinander. Wie wird die Eskalation enden?

In der zweiten Folge von «Hell's Kitchen» bei Sat.1 geraten Katharina Kuhlmann und Niels Ruf extrem aneinander. Wie wird die Eskalation enden? Bild: Sat.1 / Guido Engels

Zweite Folge «Hell's Kitchen» 2014: Die Situation zwischen den Promis eskaliert, Frank Rosin ist gefordert

Die zweite Woche ist in der «Hell's Kitchen» angebrochen. «Respekt vor dem Leben» heißt das Motto der neuen Challenge. «Ziel dieser Aufgabe ist, respektvoll mit tierischen Lebensmitteln umzugehen", so Profikoch Frank Rossin.

Die makabere Aufgabe: Toten Kaninchen das Fell abziehen und anschließend zerlegen. Klingt einfach, aber die Promis sind schockiert. Kaufen sie doch sonst ihr Fleisch fix und fertig an der Kühltheke. Gerade Veganerin Katharina Kaufmann ist völlig verzweifelt und stößt an ihre persönlichen Grenzen. Sogar Großmaul Niels Ruf lässt die Kaninchen-Problematik nicht kalt: «Es gibt ja auch große, fiese, langohrige Hasen. Aber solche waren das ja nicht. Das waren blitzsaubere, kokain-weiße Hasen mit rosa Innenohren.»

«Fall tot um!»: Böse Worte von Niels Ruf für Katharina Kuhlmann in der «Hell's Kitchen» 2014

Für Christine Kaufmann hat sich «Hell's Kitchen» an diesem Punkt erledigt. Sie will die Segel streichen und aussteigen. Doch das sorgt für reichlich Zunder unter den B-Promis. Mickie Krause meint, dass Kaninchen ja nicht auf die Welt kommen, um Abitur zu machen. Am zweiten Tag die Eskalation: Niels Ruf vs. Katharina Kuhlmann. Zu erst Tritte, dann Verbalattacken. «Du Pseudo-Veganerin, du hast mich mit deinen Stahlkappen getreten», brüllt Ruf. Doch damit nicht genug. «Du trittst mich überhaupt nicht! Du hast mich nicht zu treten, nicht anzuschreien und nicht zu nerven! Fall tot um, stink irgendwo weg, lass mich in Ruhe mit deiner dummen Zickerei. Du verrückte, irre Kuh.»

Frank Rosin schmeißt den ersten Promi-Koch raus: Julius Brink muss gehen

Trotz des Streits können die prominenten Küchen-Azubis nur als Team gewinnen. 60 Gäste wollen auch in dieser Woche wieder bewirtet werden. Unter ihnen der König von Mallorca Jürgen Drews und Kaufmanns Tochter Alegra Curtis. Wer das Ziel nicht schafft, fliegt raus. Denn die Schonfrist ist vorbei. In Folge zwei muss der erste Kandidat «Hell's Kitchen». Doch Frank Rosin schmeißt nicht etwa einen der Streithähne aus der Show, sondern Beachvolleyballer Julius Brink. Er zieht sang- und klanglos von dannen. Für die ürbigen Promis geht es in einer Woche in die nächste Runde.

Alle Folgen von «Hell's Kitchen» 2014 live im TV und im Stream auf Sat.1 Connect sehen

Sehen Sie «Hell's Kitchen» jeden Mittwoch um 20.15 Uhr live im TV auf Sat.1. Für alle, die kein TV-Gerät besitzen, stellt Sat.1 die aktuelle Folge von «Hell's Kitchen» auch im Live-Stream zur Verfügung. «Hell's Kitchen» kann kostenlos und live in der Social-TV-Anwendung Sat.1-Connect verfolgt werden. Ebenfalls lässt sich die Sendung via Computer und Laptop, Tablet oder Smartphone sehen. Außerdem bietet Sat.1 Connect die Möglichkeit, mit anderen Nutzern über das Geschehen im TV per Chat zu diskutieren.

«Hell's Kitchen» 2014: Diese Promis kochen mit Frank Rosin

Die elf Prominenten - unter ihnen auch Schauspieler Manuel Cortez (34) («Verliebt in Berlin»), Schauspielerin Christine Kaufmann (69), Rapperin Lady Bitch Ray (32), Beachvolleyball- Olympiasieger Julius Brink (31), ehemaliger Bundesliga-Profi Thorsten Legat (45) - kochen unter Anleitung von Sternekoch Frank Rossin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/zij/news.de/spot on news
Fotostrecke

Ekel-Essen weltweit

Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourBonnie StrangeNeue Nachrichten auf der Startseite