14.08.2019, 23.40 Uhr

"Mord in den Dünen" verpasst?: Film von Tim Trageser als Wiederholung online und im TV

Mord in den Dünen bei 3sat

Mord in den Dünen bei 3sat Bild: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 14.8.2019 lief der Film "Mord in den Dünen" im Fernsehen. Sie haben den Spielfilm von Tim Trageser um 20:15 Uhr verpasst, wollen ihn aber unbedingt sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die 3sat-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Eine Wiederholung im TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben.

"Mord in den Dünen" im TV: Darum geht es

Die Spur einer vermissten 16-Jährigen aus Berlin führt die betreuende Streetworkerin Lisa auf den Darß. Bei der Suche auf der Ostsee-Halbinsel wird die Leiche eines anderen Mädchens gefunden. Die Tote ist eine notorische Ausreißerin, die Lisa mehrfach zu deren Familie zurückgebracht hat. Ein Serientäter wird vermutet. Lisa hängt sich an die Ermittlungen des BKA-Kommissars und des Polizeimeisters. Lisa hat als junges Mädchen mit ihren Eltern die Sommerferien auf der Ostseehalbinsel verbracht. Deshalb kennt sie dort noch einige Inselbewohner aus dieser Zeit - auch Enno, der jetzt als Polizeimeister mit dem Fall betraut ist. Der hinzugezogene BKA-Profiler findet heraus, dass die Mädchenmordserie etwas mit Lisa selbst zu tun hat. Lisa und Enno müssen sich längst verdrängten Ereignissen aus ihrer Vergangenheit stellen. (Text: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Schauspieler in "Mord in den Dünen" auf einen Blick

Bei: 3sat (Wiederholung online)

Von: Tim Trageser

Mit: Anna Loos, Karl Markovics, Wanja Mues, Michelle Barthel, Hermann Beyer, Jan Henrik Stahlberg, Maren Kroymann, Laura Tonke, Michael Hanemann, Thomas Lawincky, Zsa Zsa Inci Bürkle, Lucie Hollmann, Tom Gramenz, Nina Heinke, Lennart Betzgen, Ansgar Göbel, Annika Kuhl, Christian Beermann, Frank Jacobsen und Ralf Tempel

Drehbuch: Johannes Betz

Kamera: Eckhard Jansen

Musik: Andreas Weidinger

Genre: Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 2013

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Für Blinde: Ja

roj/news.de
Helene Fischer Show 2019AltersentschädigungWetter im August 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite