14.08.2019, 02.00 Uhr

"Final Destination 2" am 13.8.2019 verpasst?: Film von David R. Ellis als Wiederholung online und im TV

Final Destination 2 bei kabel eins

Final Destination 2 bei kabel eins Bild: Kabel Eins, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Der Spielfilm "Final Destination 2" lief am 13.8.2019 im Fernsehen. Sie haben den Film von David R. Ellis um 22:20 Uhr im Fernsehen verpasst, wollen "Final Destination 2" aber dennoch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die kabel eins-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. "Final Destination 2" wird bei kabel eins auch im TV noch einmal wiederholt: Am 14.8.2019 um 1:50 Uhr.

"Final Destination 2" im TV: Darum geht es

Kimberly Corman will mit ihren Freunden ein gemeinsames Wochenende verbringen. Als sie schon auf dem Weg sind, hat sie eine Vision einer fürchterlichen Massenkarambolage, bei der ihre Freunde und sie selbst ums Leben kommen. Schockiert sperrt sie die Auffahrt zum Highway und kann so einigen Menschen das Leben retten. Doch kurz darauf beginnt eine mysteriöse Todesserie. Die schockierte Kimberly entdeckt Parallelen zum Fall des ein Jahr zuvor abgestürzten Fluges 180... (Text: Kabel eins, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Final Destination 2": Alle Schauspieler auf einen Blick

Wiederholung am: 14.8.2019 (1:50 Uhr)

Bei: Kabel eins

Von: David R. Ellis

Mit: A. J. Cook, Ali Larter, Michael Landes, Tony Todd, Keegan Connor Tracy, Terrence 'TC.' Carson, Jonathan Cherry, David Paetkau, Lynda Boyd, James Kirk, Justina Machado, Sarah Carter, Enid Raye Adams, Fred Henderson, Veena Sood, David Purvis, Marke Driesschen, Darcy Laurie, John R. Taylor, Alf Humphreys, Chilton Crane, Sarah Hattingh, Klodyne Rodney, Rheta Hutton, John Stewart, Cam Cronin, Alison Matthews, Alejandro Rae, Shaun Sipos, Andrew Airlie, Christina Jastrzembska, Eileen Pedde, Jill Krop, Marrett Green, Don Bell, Odessa Munroe, Noel Fisher, Benita Ha, Aaron Douglas und Eric Keenleyside

Drehbuch: Eric Bress, J. Mackye Gruber und Jeffrey Reddick

Kamera: Gary Capo

Musik: Shirley Walker

Genre: Drama, Mystery + Horror und Thriller

Produktionsjahr: 2003

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

In HD: Ja

roj/news.de
Themen: Free-TV
Asteroid 99942 ApophisMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite