18.09.2019, 11.00 Uhr

"Radsport" im TV und Live-Stream: "Grand Prix de Wallonie 2019": So sehen Sie die Radsport-Sendung live!

Radsport bei Eurosport 1

Radsport bei Eurosport 1 Bild: Eurosport, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 18.9.2019 läuft "Radsport" im TV. Wer "Radsport" mit "Grand Prix de Wallonie 2019" auf gar keinen Fall verpassen möchte, der sollte um 15:00 Uhr bei Eurosport 1 einschalten, denn hier läuft die Sendung. Für diejenigen, die eher im Internet fernsehen: Eurosport 1 bietet online auch einen Livestream an.

"Radsport" heute im TV: Darum geht es in "Grand Prix de Wallonie 2019"

Der Grand Prix de Wallonie ist ein belgisches Radrennen, das in diesem Jahr am 18. September stattfindet. Die Route des Eintagesrennens führt die Teilnehmer quer durch die Region Wallonien ausgehend von Blegny bis nach Citadelle de Namur. Im letzten Jahr sicherte sich der Belgier Jasper Stuyven den Sieg. Stuyven bewies am Schlussanstieg die besten Beine und erreichte innerhalb einer Ausreißergruppe als Erster die Ziellinie. (Text: Eurosport 1, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Radsport" online sehen: Eurosport 1-Mediathek und Wiederholung im TV

Für alle, die "Radsport" heute, am 18.9.2019 um 15:00 Uhr, nicht sehen können: Hier könnte die Eurosport 1-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. "Grand Prix de Wallonie 2019" wird von Eurosport 1 aber noch einmal wiederholt: Am 18.9.2019 um 23:15 Uhr.

Alle Infos zu "Radsport" heute im TV

Am: 18.9.2019 (Erstausstrahlung)

Bei: Eurosport 1

Thema: Grand Prix de Wallonie 2019

Produktionsjahr: 2019

Länge: 145 Minuten (Von 15:00 bis 17:25 Uhr)

Live: Ja

roj/news.de
Unwetter im September 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite