23.05.2019, 21.40 Uhr

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" verpasst?: So sehen Sie die Wiederholung von Episode 182

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte bei Das Erste/MDR

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte bei Das Erste/MDR Bild: ARD/MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 23.5.2019 wurde um 18:50 Uhr eine weitere Folge "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im TV ausgestrahlt. Wenn Sie die Arztserie bei Das Erste verpasst haben, die Folge 182 ("Zweisamkeit") aber noch sehen wollen: Hier könnte die Das Erste-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen.

Das Erste zeigt Folge 182 ("Zweisamkeit") aber auch noch einmal im Fernsehen: Am 1.6.2019 um 12:05 Uhr.

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im TV: Darum geht es in "Zweisamkeit"

Dr. Marc Lindner, Vivienne Kling und Mikko Rantala behandeln Fabian Brunner, der nach einem Tramunfall gleich mehrere Verletzungen aufweist. Fabians Freundin Svenja Dahlmann kommt nur kurz vorbei, um ihm seine nötigsten Dinge zu geben. Kurz darauf sehen Vivi und Mikko, wie Svenja vor dem Klinikum einen anderen Mann küsst. Den geschockten Assistenzärzten erklärt Svenja, dass sie und Fabian eine offene Beziehung führen. Zu Vivis großem Erstaunen zuckt Mikko nur die Achseln und fügt trocken hinzu, dass er das auch schon ausprobiert hat. Als Fabian jedoch immer diffusere Symptome aufweist, sehen sich die Ärzte mit ganz anderen Problemen konfrontiert. In seiner Angst gibt Fabian ein erstaunliches Geständnis ab, das für seine Beziehung alles ändert! Ein typisch missmutiger Dr. Matteo Moreau, der sich seine Rückenschmerzen verbeißt, operiert zusammen mit Dr. Theresa Koshka Maja Wolters Schlüsselbeinbruch. Nebenbei erfahren die Ärzte, dass Maja Physiotherapeutin war, aber ihren Traumberuf wegen einer verpfuschten Hand-OP nicht mehr ausüben kann. Matteo lässt sie wissen, dass er, der Meister der Rekonstruktion, selbst noch nicht Hand angelegt hat. Doch Maja lässt sich nicht einfach ein weiteres Mal operieren. Zuvor schließt sie einen Deal mit Moreau - Während Assistenzärztin Vivi noch immer über Mikkos Frauenvergangenheit staunt, sorgen sich die anderen Assistenzärzte um die neue Ausbilderin Dr. Sherbaz. Denn als Oberärztin, Ausbilderin und stellvertretende Chefärztin des JTK hat sie viele Bälle zu jonglieren - zu viele? (Text: Das Erste, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Eingeführt wurde "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" durch Backdoor-Pilots in der Mutterserie

Seit 2015 dürfen sich ARD-Zuschauer und Krankenhausserien-Fans über eine neue Sendung freuen: Die Erfolgsserie "In aller Freundschaft" erhielt ein Spin-Off erhalten, das erneut Einblicke in den Alltag eines Krankenhauses gibt. Eingeführt wurde "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" durch Backdoor-Pilots in der Mutterserie. Inzwischen wird das Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt von Oberarzt Dr. Niklas Ahrend (gespielt von Roy Peter Link) wie auch Robert Giggenbach als Dr. Harald Loosen geleitet.

Alle Darsteller in "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" auf einen Blick

Folge: 182 ("Zweisamkeit")

Wiederholung am: 1.6.2019 (12:05 Uhr)

Bei: Das Erste

Mit: Sanam Afrashteh, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Jane Chirwa, Tilman Pörzgen, Luan Gummich, Katharina Nesytowa, Mirka Pigulla, Christian Beermann, Mike Adler, Roy Peter Link, Marijam Agischewa, Horst Günter Marx, Robert Giggenbach und Paula Schramm

Genre: Arztserie

Produktionsjahr: 2019

In HD: Ja

roj/news.de
Germany's Next Topmodel 2019 im Live-TickerFlorian SilbereisenNeue Nachrichten auf der Startseite