26.07.2018, 15.06 Uhr

Jobsuche: Das sind die besten Apps für Jobsuchende

Bereit für einen neuen Job?

Bereit für einen neuen Job? Bild: Dmytro Zinkevych / Shutterstock.com/spot on news

Für alles gibt es heutzutage Apps, warum also nicht einfach auch seinen nächsten Job per Smartphone suchen? Dabei ist es völlig egal, ob junge Menschen nach ihrer ersten möglichen Anstellung Ausschau halten oder ob zum Beispiel einfach mal wieder ein Tapetenwechsel in Sachen Beruf gewünscht ist. Mit diesen Apps sollte es klappen.

Auch Sie sind auf der Suche? Tipps gibt es zum Beispiel auch in "Finde den Job, der dich glücklich macht: Von der Berufung zum Beruf"

"StepStone Jobs"

Eines der bekanntesten Jobportale, das es auch in Deutschland gibt, ist "StepStone". Quasi wie selbstverständlich also, dass die Plattform auch eine entsprechende iOS- und Android-App bietet und in den Stores unter dem Namen "StepStone Jobs" zu finden ist. User können aber nicht nur in Deutschland suchen. Wer keine Probleme mit einer Anstellung im Ausland hat, der kann hier auch in Österreich, Belgien, Frankreich und den Niederladen fündig werden.

"Xing Stellenmarkt"

Das auf Job und Karriere fokussierte Social Network Xing hat ebenfalls eine eigene App für Jobsuchende. Mit "Xing Stellenmarkt" für iOS und Android lassen sich beispielsweise sogenannte Suchagenten einrichten, die den Nutzer informieren, sobald ein Job eingestellt wurde, der zuvor festgelegten Kriterien entspricht.

"Indeed Jobs"

Richtig international wird es in der iOS- und Android-App der Jobbörse Indeed. Geboten werden laut eigenen Angaben mehr als 20 Millionen Jobs in über 60 Ländern. Alleine in Berlin sind derzeit beispielsweise mehr als 38.000 Stellenangebote vom Vollzeitberuf bis hin zur Ausbildungsstelle gelistet. "Indeed Jobs" bietet angeblich zudem mehr als 15 Millionen Unternehmensbewertungen, damit Interessenten sich schon vorab ein Bild machen können.

"Jobbörse von meinestadt.de"

Wer vor allem lokal suchen möchte, für den könnte auch die iOS- und Android-App "Jobbörse von meinestadt.de" etwas sein. Mehr als 400.000 Stellen in ganz Deutschland sind nach eigenen Angaben gelistet, für die man sich direkt per App bewerben kann. Zahlreiche Filter erleichtern die Suche um ein weiteres.

"Jobbörse"

Praktisch direkt an der Quelle sitzen Nutzer mit der "Jobbörse"-App der Bundesagentur für Arbeit, die es ebenfalls für iOS und Android gibt. Besonders praktisch ist die App für User, die beispielsweise Vermittlungsvorschläge direkt auf ihr Smartphone bekommen möchten.

spot on news
WhatsApp-News aktuellTricoder, Dual Messenger und Co.Wetter Ende Oktober 2018Neue Nachrichten auf der Startseite