02.05.2018, 14.35 Uhr

Facebook-Videos downloaden: Mit DIESEM Trick können Sie Videos herunterladen

Facebook-Videos lassen sich mit einem Trick ganz einfach herunterladen.

Facebook-Videos lassen sich mit einem Trick ganz einfach herunterladen. Bild: dpa

Mal witzig, mal kurios, meist aber völlig absurd: Auf Facebook tummeln sich unzählige Videos. Wer die unterhaltsamen Clips außerhalb des sozialen Netzwerks teilen will, hat meist jedoch ein Problem. Denn Videos kann man nur innerhalb von Facebook teilen. Nutzer können Facebook-Videos aber downloaden und somit auch bei WhatsApp und Co. verschicken. Einziges Problem: Anders als bei Fotos gibt es bei Facebook keine Möglichkeit, sie direkt herunterzuladen. Nutzer müssen einen Trick anwenden.

Diese Tools laden Facebook-Videos herunter

Am einfachsten können Nutzer am Desktop Facebook-Videos downloaden. Dafür werden allerdings Tools benötigt. Mit Software oder Browser-Erweiterungen wie "JDownloader", "Video Download Helper" oder auch "FBDown Video Downloader" können Videos von Facebook blitzschnell heruntergeladen werden.

Mittlerweile sind die meisten Menschen jedoch mobil im Internet unterwegs. Für Android-Nutzer bietet sich dabei die App "MyVideoDownloader for Facebook" an. Und auch bei iOS-Geräten funktioniert der Download von Facebook-Videos. Wie "computerwoche.de" schreibt, muss dafür lediglich ein Dateimanager installiert werden. Dort fügt man den Video-Link im In-App-Browser beim Webdienst savefrom.net ein und kann den Clip herunterladen.

Lesen Sie auch: Kann ich herausfinden, wer mein Facebook-Profil besucht?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/jat/news.de
Themen: Facebook
Social-Media-TippssatelliteWetter im Mai 2018Neue Nachrichten auf der Startseite