01.02.2018, 20.45 Uhr

Social Media: "Game of Thrones"-Star Maisie Williams wird App-Botschafterin

Maisie Williams will mit ihrem neuen Job ein Netzwerk für Kreative schaffen

Maisie Williams will mit ihrem neuen Job ein Netzwerk für Kreative schaffen Bild: Landmark Media/ImageCollect/spot on news

Ihre Rolle in der Erfolgsserie "Game of Thrones" machte Maisie Williams (20) weltberühmt. Nun möchte die junge Schauspielerin anderen jungen Kreativen helfen, ebenfalls Fuß zu fassen und Erfolg zu haben. Wie das Branchenportal "TechCrunch" berichtet, wird Williams als Botschafterin für eine App namens Daisie, deren Aufgabe es ist kreativ arbeitende Menschen zu verbinden. Die Social-Media-App soll dazu dienen, zu netzwerken, sich mit anderen über seine Projekte auszutauschen und Kollaborationen herzustellen.

Laut "TechCrunch" sieht Maisie Williams in der App vor allem eine Möglichkeit für Frauen, in der Kreativ-Szene anerkannt oder entdeckt zu werden. "Ich bin wirklich zufrieden mit den Veränderungen, die man derzeit in der Kreativindustrie beobachten kann. Es bewegt sich in die Richtung, dass Frauen wirklich geschätzt werden", so die 20-jährige Britin über ihre Beweggründe sich zu engagieren.

Sie wünsche sich, dass die neue App anderen Kreativen die Möglichkeiten biete, die sie zu Beginn ihrer Karriere hatte. "Daisie soll die veraltete Lücke zwischen jungen Leuten und kreativen Jobs schließen. Sie soll Menschen neue Möglichkeiten bieten, zusammenzuarbeiten, zu lernen und zu kreieren. Es soll eine neue Möglichkeit für talentierte Menschen geschaffen werden, entdeckt und angestellt zu werden", so Williams.

Dem Bericht zufolge arbeitete das in Großbritannien ansässige Entwicklungsunternehmen gerade an der Realisierung des Projekts. Daisie soll dann ab August 2018 online und im App Store verfügbar sein.

spot on news
WhatsApp News aktuellPayPal-WarnungJens Büchner ist totNeue Nachrichten auf der Startseite