13.10.2017, 08.12 Uhr

Trekstor Surftab und Wischroboter im Lidl-Angebot: Ausstattung und Preis im Test! Das taugen die Lidl-Schnäppchen

Lidl wartet in dieser Woche wieder mit technischen Highlights auf.

Lidl wartet in dieser Woche wieder mit technischen Highlights auf. Bild: dpa

Na, wenn das mal nichts ist. Während ein Saugroboter Ihre Wohnung von Flusen und Staub befreit, sitzen Sie gemütlich auf dem Sofa und surfen mit dem neuen Tablet. Und das Beste: All diese Geräte gibt es ab dem 12. Oktober bei Lidl zum kleinen Preis zu kaufen. Doch was taugen die Technik-Schnäppchen aus dem Lebensmittel-Discounter wirklich?

Das SurfTab Twin 10.1 von TrekStor bei Lidl im Angebot

Wenn Sie ein neues Tablet zum kleinen Preis und ohne Firlefanz suchen, dann sind Sie mit dem SurfTab Twin 10.1 von TrekStor gut beraten. Es hat eine solide Grundausstattung mit einem Intel-Atom-Prozesser und einem Arbeitsspeicher von 2 GB. USB, Bluetooth und Micro-HDMI sind ebenso Standard wie eine Front- und Rückkamera. Filme können Sie problemlos in FullHD schauen und auch der 64 GB Speicherplatz lässt sich unendlich erweitern.

In der Filiale und online: Das Lidl-Tablet im Test

Der Preis für das SurfTab Twin 10.1 von TrekStor liegt bei unschlagbaren 199 Euro. Wer also normale Ansprüche an ein Tablet hat, der kann mit dem SurfTab Twin 10.1 von TrekStor nichts falsch machen und sich entspannt zurücklehnen. Entspannt zurücklehnen ist auch angesagt bei den beiden Wischrobotern von Vileda und Dirt Devil, die Lidl für sagenhafte 25 Euro verkauft. Doch leisten sie auch, was sie versprechen?

Macht der Vileda Virobi von Lidl für den günstigen Preis richtig sauber?

Der Vileda Virobi ist ein sehr einfaches Modell und nicht für alle Bodenarten geeignet. Lediglich ein Wischtuch muss an den Wischroboter geklettet werden, dann wuselt der kleine Helfer durch ihre Wohnung. Kleine Räume meistert er mühelos, unter Möbeln kann er problemlos verschwinden. Doch schon bei leicht feuchten Böden verweigert der Vileda Virobi die Arbeit. Auch Teppiche kann der Wischroboter nicht meistern. Für 25 Euro allerdings ein guter Preis.

Wischroboter bei Lidl im Angebot: Das kann der Dirt Devil M606-4 Liberom

Das zweite Modell, welches Lidl im Angebot hat, ist der Dirt Devil M606-4 Liberom. Er kostet 80 Euro und kann die Hausarbeit schon enorm erleichtern. Neben dem Saugen wischt er auch Staub und leichten Dreck in einen extra Auffangbehälter. Der Dirt Devil M606-4 Liberom navigiert sicher durch die Wohnung und erkennt Wänder, Ecken und Möbel. Die Nutzungsdauer von einer Stunde ist allerdings ein großes Manko.

Fazit für Tablet und Wischroboter: Test bestanden oder durchgefallen?

Das Tablet SurfTab Twin 10.1 von TrekStor erfüllt den Zweck eines durchschnittlichen privaten Tabletnutzers. Die beiden Wischroboter Vileda Virobi undDirt Devil M606-4 Liberom können eine gute Ergänzung sein, aber niemals die eigene Kraft bei der Hausarbeit erstzen. Sie sind preisgünstig und für das Reinigen zwischendurch gut geeignet. Um sich diese Arbeit zu sparen, sollte man schon einen Roboter für einige hundert Euro kaufen.

Lesen Sie auch: Lidl feuert gegen Edeka - Das Netz freut sich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kns/news.de
Ab ins Bett!Abgehackt und eingeklemmtDonald TrumpNeue Nachrichten auf der Startseite