11.02.2014, 09.55 Uhr

Auto-Kreditikartensperre: iBag schützt Frauen vor dem Kaufrausch

Von news.de-Redakteurin Franziska Obst

Ein Licht im Inneren der Tasche signalisiert, ob man sich bereits in der finanziellen Gefahrenzone befindet oder noch gemütlich weiter shoppen kann.

Ein Licht im Inneren der Tasche signalisiert, ob man sich bereits in der finanziellen Gefahrenzone befindet oder noch gemütlich weiter shoppen kann. Bild: news.de-Screenshot/ Produktvideo iBag

Jede Frau kennt folgende zwei Shopping-Situationen: Entweder man quält sich von Geschäft zu Geschäft, um dann doch mit leeren Händen wieder nach Hause zu gehen oder aber man ist auf der ganzen Linie erfolgreich und gibt mehr Geld aus, als einem eigentlich zur Verfügung steht. Letzteres ist zwar im Moment des Kaufen äußerst beglückend, endet allerdings spätestens mit dem nächsten Kontoauszug in einer wahren Misere.

Wer sich allerdings aus eigener Kraft nicht zügeln kann, für den haben clevere Entwickler aus Australien eine smarte Handtasche entwickelt, welche die Frauenwelt - oder wahlweise auch die Herren der Schöpfung - vor einem solchen Kaufrausch bewahren soll.

Wie das Smartphone uns im Griff hat
Smart-Vibrator, BH, Perücke, Kühlschrank
zurück Weiter

1 von 9

Wie funktioniert die iBag?

Bei der sogenannten iBag handelt es sich um eine programmierbare Handtasche, welche Frauen davor bewahren soll, ihre Kreditkarte zu oft zu benutzen und das Kreditkarten-Limit unnötig auszuschöpfen. Denn die Handtasche verfolgt die Kreditkarten-Nutzung und verweist die Frau sozusagen ihrer Handtasche, wenn sie zuviel Geld ausgibt. Eine Echtzeit-Uhr im Inneren der Tasche wird so eingestellt, dass die Tasche sich in Ihren sonst üblichen, schwachen Momenten automatisch schließt.

Die iBag schickt der Frau eine SMS

Zudem werden Frauen gewarnt, wenn sie sich einer kritischen Grenze nähern, die besser nicht überschritten werden sollte. Diese Warnung kann beispielsweise in Form einer SMS erfolgen: «‹Name› has just taken out her wallet near a high spending area.» Oder aber frau orientiert sich an einem Lämpchen im Inneren der Handtasche: Grün - alles ist im grünen Bereich. Rot - jetzt sollte die Kreditkarte nicht mehr gezückt werden.

Seiten: 12
Fotostrecke

Shopping-Spaß ohne Grenzen?

WhatsApp News 2019Facebook-Daten öffentlich im NetzInfluenza, Pest und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite