30.07.2019, 22.45 Uhr

Jena vs. Braunschweig im TV: Blamage für die Gastgeber! Braunschweig siegt bei FC Carl Zeiss mit 0:2

Heimspiel FC Carl Zeiss Jena: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel FC Carl Zeiss Jena: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB

Am 3. Spieltag der 3. Liga empfing FC Carl Zeiss Jena Eintracht Braunschweig vor 7114 Zuschauern. Thorben Siewer war der Schiedsrichter der Partie. Die Kicker trennten sich zum Abpfiff mit einem 0:2. Eintracht Braunschweig triumphierte.

Mit diesem Auswärtssieg kann Christian Flüthmann durchaus zufrieden sein. Das Ergebnis und die Fehleranalyse wird die Heimmannschaft von Lukas Kwasniok sicherlich noch eine ganze Weile beschäftigen. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: FC Carl Zeiss Jena vs. Eintracht Braunschweig am 3. Spieltag in der 3. Liga

29. Minute: Der Abwehrspieler Benjamin Kessel schießt das erste Tor der Partie für Eintracht Braunschweig.
38. Minute: Der FC Carl Zeiss-Spieler Gabriele geht, es kommt für ihn Anton.
43. Minute: FC Carl Zeiss wechselt Kübler gegen Schau aus.
62. Minute: Der Braunschweig-Spieler Robin Ziegele sieht die gelbe Karte.
68. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eintracht Braunschweig: Marcel Bär geht vom Platz, für ihn kommt Mike Feigenspan.
76. Minute: Braunschweig wechselt Proschwitz gegen Ademi aus.
79. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC Carl Zeiss Jena: René Eckardt geht, für ihn kommt Julian Günther-Schmidt.
81. Minute: Der Braunschweig-Spieler Ademi schießt ein Tor.
87. Minute: Der Braunschweig-Spieler Kobylanski wird ausgewechselt, für ihn kommt Yari.

FC Carl Zeiss Jena vs. Eintracht Braunschweig und die Höhepunkte des 3. Spieltages online und im TV sehen

Spielberichte und Einordnungen von Experten rund um die Begegnungen der 3. Liga können Sie in den Dritten des öffentlich-rechtlichen Fernsehens und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender sehen.

Traditionell beglückt Sie der MDR-Livestream mit "Sport im Osten" mit Berichten über die Geschehnisse in der 3. Liga. Hier sehen Sie am Samstagnachmittag die Highlights der Ostvereine rund um HFC, Chemnitzer FC und FSV Zwickau, sowie dem FC Carl Zeiss Jena.

Alle Ereignisse in der 3. Liga rund um die Vereine Preußen Münster, der Fortuna aus Köln sowie der Sportfreunde Lotte und des KFC Uerdingen 05 können Sie im WDR verfolgen: In der Sendung "Sport im Westen" werden samstags regelmäßig Spiele der West-Vereine besprochen.

Die Highlights der Spiele rund um den SV Wehen Wiesbaden zeigt Ihnen regelmäßig der Hessische Rundfunk in der Fernsehsendung "heimspiel!" am Samstag ab 17.15 Uhr.

Den Spielbericht und die Highlights der Würzburger Kickers und der SpVgg Unterhaching und der TSV 1860 München sehen Sie samstags ab 17.15 Uhr im Sport-TV-Klassiker "Blickpunkt Sport" des BR Fernsehens.

Ab 17.30 Uhr setzt sich das SWR Fernsehen bei "Sport am Samstag" mit den Partien rund um die Vereine des Karlsruher SC, der SG Sonnenhof Großaspach, 1. FC Kaiserslautern und dem VfR Aalen auseinander.

Beim NDR gibt es in "NDR Info" täglich um fünf vor halb aktuelle Ergebnisse und Sportnachrichten zu den Spielen der Eintracht Braunschweig, SV Meppen und Hansa Rostock.

Am Samstagabend gibt es ab 17 Uhr im Ersten Berichte zu ausgewählten Partien der 3. Liga in der "Sportschau".

Jena vs. Braunschweig: Die Tabelle des 3. Spieltages der Saison 2019/20 in der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1Eintracht Braunschweig33008:359
2FC Ingolstadt 0432105:327
31. FC Kaiserslautern31204:225
4SpVgg Unterhaching31208:715
5SC Preußen Münster21103:124
6FSV Zwickau21102:024
7FC Viktoria Köln21106:514
8FC Hansa Rostock31115:504
9KFC Uerdingen 0531114:404
10MSV Duisburg21016:423
11Hallescher FC21011:103
12FC Würzburger Kickers31027:9-23
13SG Sonnenhof Großaspach31025:7-23
14FC Bayern München II31024:6-23
15SV Waldhof Mannheim20201:102
16Chemnitzer FC20113:4-11
17TSV 1860 München20112:3-11
181. FC Magdeburg20112:4-21
19SV Meppen20110:2-21
20FC Carl Zeiss Jena30031:6-50

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 3. Spieltag, Jena vs. Braunschweig (Start war 30.07.2019, 19:00 Uhr).

roj/news.de
Manuel NeuerCristiano RonaldoQueen Elizabeth II. Neue Nachrichten auf der Startseite