12.05.2019, 18.15 Uhr

Aue vs. Greuther Fürth verpasst?: So sehen Sie die Zusammenfassung von FC Erzgebirge Aue gegen SpVgg Greuther Fürth

Heimspiel FC Erzgebirge Aue: Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel FC Erzgebirge Aue: Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Stefan Puchner/dpa

Zum 33. Spieltag der 2. Bundesliga begrüßte FC Erzgebirge Aue SpVgg Greuther Fürth vor 13600 Zuschauern. Schiedsrichter der Partie war Florian Heft. Die Begegnung endete mit 1:1.

Daniel Meyer und Stefan Leitl werden sich beide gleichermaßen mit der kritischen Auswertung dieses Spiels beschäftigen müssen. Mit einem mageren 1:1 kann weder Daniel Meyer, noch Stefan Leitl glücklich sein.

Auf Tabellenplatz 12 hat das Team von Trainer Daniel Meyer nun 40 Punkte geholt. 39 Zähler haben die Spieler von Trainer Stefan Leitl jetzt auf dem Konto. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: FC Erzgebirge Aue vs. SpVgg Greuther Fürth am 33. Spieltag in der 2. Bundesliga

15. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Stürmer Julian Green für SpVgg Greuther Fürth.
19. Minute: Schiedsrichter Florian Heft zieht die gelbe Karte für FC Erzgebirge-Spieler Tom Baumgart.
20. Minute: Aue-Treffer durch den Mittelfeldspieler Jan Hochscheidt.
41. Minute: Der Greuther Fürth-Spieler Yosuke Ideguchi sieht die gelbe Karte.
46. Minute: Der FC Erzgebirge-Spieler Baumgart wird ausgewechselt, es kommt für ihn Florian.
51. Minute: FC Erzgebirge wechselt Kral gegen Kusic aus.
71. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC Erzgebirge Aue: Dimitrij Nazarov geht, für ihn kommt Mario Kvesic.
71. Minute: Der Greuther Fürth-Spieler Atanga wird ausgewechselt, es kommt für ihn David.
74. Minute: Schiedsrichter Florian Heft zeigt dem FC Erzgebirge-Spieler Mario Kvesic die gelbe Karte.
85. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SpVgg Greuther Fürth: Yosuke Ideguchi geht, für ihn kommt Paul Jaeckel.
89. Minute: Greuther Fürth wechselt Reese gegen Maloca aus.

Greuther Fürth vs. Aue: Sendetermine mit Berichten zur 2. Bundesliga im TV

Der frei empfangbare Nachrichtensender Sky Sport News HD zeigt an jedem Spieltag freitags (ab 22.30 Uhr) und sonntags (ab 19.30 Uhr) die ersten Highlights der 2. Bundesliga im Livestream.

Am Samstag zeigt die "Sportschau" (Das Erste) ab 18.30 Uhr Zusammenfassungen, "Das aktuelle Sportstudio" (ZDF) berichtet ab 23 Uhr über die Höhepunkte der Begegnungen in der 2. Bundesliga.

Sonntags werden bei Sport1in den Sendungen "Hattrick pur" (ab 9 Uhr) und dem Expertentalk "Doppelpass" (ab 11 Uhr) Spielszenen aus der 2. Bundesliga vom Freitag und Samstag gezeigt und analysiert.

Der TV-Sender Nitro bietet montags ab 22.10 Uhr in "100% Bundesliga" einen Überblick über sämtliche Highlights der Begegnungen aus der 2. Bundesliga im Free-TV und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen.

Aue vs. Greuther Fürth: Die Tabelle des 33. Spieltages der Saison 2018/19 in der 2. Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln33195983:463762
2SC Paderborn 0733169875:472857
31. FC Union Berlin331414552:312156
4Hamburger SV331581042:42053
51. FC Heidenheim331410951:43852
6Holstein Kiel3313101060:501049
7FC St. Pauli331471245:51-649
8SSV Jahn Regensburg331212953:52148
9DSC Arminia Bielefeld3312101151:50146
10VfL Bochum3311101246:47-143
11SV Darmstadt 98331271444:53-943
12FC Erzgebirge Aue331171543:46-340
13SG Dynamo Dresden331091438:47-939
14SpVgg Greuther Fürth339121235:55-2039
15SV Sandhausen339101443:50-737
16FC Ingolstadt 0433981641:51-1035
171. FC Magdeburg336121533:51-1830
18MSV Duisburg336101739:62-2328

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 33. Spieltag, Aue vs. Greuther Fürth (Start war 12.05.2019, 15:30 Uhr).

roj/news.de
Marco Simoncelli, Shoya Tomizawa und Co.Manuel NeuerThomas Cook-Pleite im News-TickerNeue Nachrichten auf der Startseite