04.05.2019, 22.15 Uhr

Werder vs. Dortmund im TV: Ein torreiches Unentschieden! SV Werder Bremen vs. Borussia Dortmund

Heimspiel SV Werder Bremen: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel SV Werder Bremen: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance/Carmen Jaspersen/dpa

Am 32. Spieltag kam es in der Bundesliga zum Aufeinandertreffen von SV Werder Bremen und Borussia Dortmund. Schiedsrichter der Partie war Marco Fritz. Die Partie endete mit 2:2.

Florian Kohfeldt und Lucien Favre werden sich beide gleichermaßen mit der kritischen Analyse dieses Spiels beschäftigen müssen. Gerade vor heimischen Publikum wird Florian Kohfeldt die Abwehrleistung seines Teams kritisch bewerten müssen. Mit dem Unentschieden werden weder Florian Kohfeldt, noch Lucien Favre zufrieden sein.

Das Team von Trainer Florian Kohfeldt steht mit 47 Punkten aktuell auf Position 9 in der Tabelle. Unter Trainer Lucien Favre belegen die Gäste mit 70 Zählern den Platz 2. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: SV Werder Bremen vs. Borussia Dortmund am 32. Spieltag in der Bundesliga

6. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Mittelfeldspieler Christian Pulisic für Borussia Dortmund.
33. Minute: Für den Werder-Spieler Davy Klaassen gibt es die Gelbe Karte.
40. Minute: Schiedsrichter Marco Fritz zeigt dem Werder-Spieler Marco Friedl die gelbe Karte.
41. Minute: Tor durch den Dortmund-Spieler Paco Alcácer. Jubel auf den Rängen.
61. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SV Werder Bremen: Yuya Osako geht, für ihn kommt Kevin Möhwald.
61. Minute: Der Werder-Spieler Sahin wird ausgewechselt, für ihn kommt Claudio.
71. Minute: Werder-Treffer durch den Mittelfeldspieler Kevin Möhwald.
76. Minute: Der Werder-Spieler Pizarro schießt das Ausgleichstor.
81. Minute: Der BVB-Spieler Julian Weigl sieht die gelbe Karte.
83. Minute: Dortmund wechselt Götze gegen Bruun Larsen aus.
83. Minute: Dortmund wechselt Delaney gegen Dahoud aus.
90. Minute: Der BVB-Spieler Diallo geht, es kommt für ihn Maximilian.

Bundesliga im TV: Sendetermine mit Spielberichten und Analysen im Überblick

Eine Zusammenfassung des Spieltages gibt es bei DAZN etwa 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Video.

Am Samstag wird ab 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD eine Zusammenfassung der Spiele vom Nachmittag im Free-TV gezeigt. Eine Zusammenfassung des Samstagsspiels können Sie sich ab 23 Uhr ebenso in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF ansehen.

Sport1 berichtet ebenfalls über die Spiele in der Bundesliga: Jeden Sonntag gibt es in "Bundesliga Pur" (ab 9.30 Uhr) die Höhepunkte der Partien vom Freitag und vom Samstag im Livestream zu sehen. Abends fasst ab 18 Uhr die ARD die Sonntagsspiele zusammen: Die "Sportschau" am Sonntag sehen Sie bei den öffentlich-rechtlichen Programmen, u. a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder im MDR.

Eine Berichterstattung zum aktuellen Spieltag der Bundesliga bietet ebenso "100% Bundesliga", montags ab 22.10 Uhr bei Nitro.

Werder vs. Dortmund: Die Tabelle des 32. Spieltages der Saison 2018/19 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München32235483:315274
2Borussia Dortmund32217476:423470
3RB Leipzig32198562:273565
4Eintracht Frankfurt31159758:352354
5Borussia Mönchengladbach321571051:401152
6VfL Wolfsburg321571054:46852
7TSG 1899 Hoffenheim321312768:472151
8Bayer 04 Leverkusen311631257:49851
9SV Werder Bremen321211955:48747
10Hertha BSC3210101244:49-540
11Fortuna Düsseldorf311241544:60-1640
12FSV Mainz 05321071540:55-1537
13SC Freiburg317111340:56-1632
14FC Augsburg31871647:59-1231
15FC Schalke 0431861736:54-1830
16VfB Stuttgart32662029:70-4124
171. FC Nürnberg323101925:59-3419
18Hannover 9632462227:69-4218

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 32. Spieltag, Werder vs. Dortmund (Start war 04.05.2019, 18:30 Uhr).

roj/news.de
Marco Simoncelli, Shoya Tomizawa und Co.Manuel NeuerWetter aktuell im September 2019Neue Nachrichten auf der Startseite