27.04.2019, 19.15 Uhr

Dortmund vs. Schalke: Überraschende Niederlage für Dortmund! Schalke siegt mit 2:4

Heimspiel Borussia Dortmund: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel Borussia Dortmund: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance/Jason Walle/ZUMA Wire/dpa

Borussia Dortmund trat gegen FC Schalke 04 in der Bundesliga am 31. Spieltag vor 80196 Zuschauern an. Gepfiffen wurde das Spiel von Felix Zwayer. Borussia Dortmund ging als Favorit in die Begegnung. 2:4 für FC Schalke 04 hieß es zum Schlusspfiff.

Mit diesem Auswärtssieg kann Huub Stevens allemal zufrieden sein. Dieses Ergebnis und die Fehleranalyse wird das Team von Borussia Dortmund mit Sicherheit noch eine Weile beschäftigen.

Das Team von Trainer Lucien Favre steht mit 69 Punkten auf Position 2 in der Tabelle. Die Gegner unter Trainer Huub Stevens erzielten 30 Punkte und finden sich auf Platz 15 der Tabelle wieder. Mit dieser Platzierung muss Schalke durchaus Acht geben, dass der Verein nicht in einen Abstiegsstrudel gerät. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: Borussia Dortmund vs. FC Schalke 04 am 31. Spieltag in der Bundesliga

14. Minute: Der Mittelfeldspieler Mario Götze schießt das erste Tor der Partie für Borussia Dortmund.
18. Minute: Der Schalke-Spieler Caligiuri schießt das Ausgleichstor. Es war ein Elfmeter. Die Mannschaft und ihre Anhänger feiern den gelungenen Elfer ausgiebig.
28. Minute: Tor durch den Schalke-Spieler Salif Sané. Jubel auf den Rängen.
34. Minute: Der Schalke-Spieler Daniel Caligiuri sieht die gelbe Karte.
36. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Schalke-Spieler Suat Serdar die gelbe Karte.
45. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Schalke-Spieler Breel Embolo.
56. Minute: BVB wechselt Delaney gegen Alcácer aus.
60. Minute: Jetzt heißt es runter vom Platz für Reus, denn es gibt eine rote Karte.
62. Minute: Schalke-Treffer durch den Mittelfeldspieler Daniel Caligiuri.
65. Minute: Für heute ist Schluss für Marius Wolf, denn mit der roten Karte muss er vom Platz.
67. Minute: Der Schalke-Spieler Caligiuri geht, es kommt für ihn Sebastian.
72. Minute: Für den Schalke-Spieler Weston McKennie gibt es die Gelbe Karte.
77. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC Schalke 04: Weston McKennie geht vom Platz, es kommt für ihn Jeffrey Bruma.
77. Minute: BVB wechselt Guerreiro gegen Pulisic aus.
83. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Borussia Dortmund: Mario Götze geht, für ihn kommt Jacob Bruun Larsen.
85. Minute: Der Dortmund-Spieler Witsel schießt ein Tor.
86. Minute: Tor durch den Schalke-Spieler Breel Embolo. Jubel auf den Rängen.
88. Minute: Der Schalke-Spieler Embolo wird ausgewechselt, für ihn kommt Rabbi.
89. Minute: Für den Schalke-Spieler Omar Mascarell gibt es die Gelbe Karte. Schiedsrichter Felix Zwayer zieht die gelbe Karte für Schalke-Spieler Sebastian Rudy.

Bundesliga im TV: Sendetermine mit Spielzusammenfassungen und Analysen im Überblick

Eine Zusammenfassung des Spieltages gibt es bei DAZN etwa 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Video.

Am Samstag wird ab 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD eine Zusammenfassung der Spiele vom Nachmittag im Free-TV gezeigt. Eine Zusammenfassung des Samstagsspiels können Sie sich ab 23 Uhr auch in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF ansehen.

Sport1 berichtet ebenfalls über die Spiele in der Bundesliga: Jeden Sonntag gibt es in "Bundesliga Pur" (ab 9.30 Uhr) die Höhepunkte der Partien vom Freitag und vom Samstag im Livestream zu sehen. Abends fasst ab 18 Uhr die ARD die Sonntagsspiele zusammen: Die "Sportschau" am Sonntag sehen Sie bei den öffentlich-rechtlichen Programmen, u. a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder im MDR.

Eine Berichterstattung zum aktuellen Spieltag der Bundesliga bietet auch "100% Bundesliga", montags ab 22.10 Uhr bei Nitro.

Dortmund vs. Schalke: Die Tabelle des 31. Spieltages der Saison 2018/19 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München30224479:295070
2Borussia Dortmund31216474:403469
3RB Leipzig31197559:243564
4Eintracht Frankfurt31159758:352354
5Borussia Mönchengladbach311561049:381151
6Bayer 04 Leverkusen311631257:49851
7TSG 1899 Hoffenheim301311665:412450
8SV Werder Bremen311210953:46746
9VfL Wolfsburg301371048:45346
10Fortuna Düsseldorf311241544:60-1640
11Hertha BSC319101241:48-737
12FSV Mainz 05311061537:52-1536
13SC Freiburg317111340:56-1632
14FC Augsburg31871647:59-1231
15FC Schalke 0431861736:54-1830
16VfB Stuttgart31661928:67-3924
171. FC Nürnberg30391824:56-3218
18Hannover 9631462126:66-4018

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 31. Spieltag, Dortmund vs. Schalke (Start war 27.04.2019, 15:30 Uhr).

roj/news.de
Marco Simoncelli, Shoya Tomizawa und Co.Manuel NeuerOnline-Banking nach PSD2Neue Nachrichten auf der Startseite