27.04.2019, 16.45 Uhr

Sandhausen vs. Kiel im TV: So sehen Sie die Zusammenfassung von Sandhausen vs. Kiel

Heimspiel SV Sandhausen : Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel SV Sandhausen : Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Am 31. Spieltag kam es in der 2. Bundesliga zum Aufeinandertreffen von SV Sandhausen und Holstein Kiel. Schiedsrichter der Partie war Florian Badstübner. Die Mannschaften trennten sich zum Schlusspfiff mit einem 3:2. SV Sandhausen triumphierte.

Ein Heimsieg, mit dem Uwe Koschinat auf jeden Fall zufrieden sein kann. Die Gastmannschaft von Tim Walter wird sich nun auf die Fehlersuche begeben müssen.

Auf Tabellenplatz 14 hat das Team von Trainer Uwe Koschinat bisher 34 Punkte geholt. Die Spieler von SV Sandhausen sind damit in Gefahr, in den Abstiegskampf zu geraten. Unter Trainer Tim Walter belegen die Gäste mit 46 Zählern den Platz 7. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Sandhausen gegen Kiel, 31. Spieltag der 2. Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

6. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Mittelfeldspieler Masaya Okugawa für Holstein Kiel.
18. Minute: Der Sandhausen-Spieler Förster schießt das Ausgleichstor.
22. Minute: Tor durch den Sandhausen-Spieler Andrew Wooten. Jubel auf den Rängen.
33. Minute: Der Kiel-Spieler Thesker wird ausgewechselt, es kommt für ihn Dominik.
37. Minute: Für den Kiel-Spieler Jonas Meffert gibt es die Gelbe Karte.
39. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Sandhausen-Spieler Emanuel Taffertshofer.
45. Minute: Kiel-Treffer durch den Mittelfeldspieler Masaya Okugawa.
48. Minute: Der Sandhausen-Spieler Zhirov schießt ein Tor.
72. Minute: Sandhausen wechselt Gíslason gegen Daghfous aus. Es gibt einen Spielerwechsel bei Holstein Kiel: Laszlo Benes geht, es kommt für ihn Kingsley Schindler.
85. Minute: Sandhausen wechselt Behrens gegen Zenga aus. Es gibt einen Spielerwechsel bei Holstein Kiel: Jonas Meffert geht vom Platz, es kommt für ihn Franck Evina.
90. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Sandhausen-Spieler Philipp Förster die gelbe Karte. Der Kiel-Spieler Jannik Dehm sieht die gelbe Karte.
90. Minute: Der Sandhausen-Spieler Kister geht, es kommt für ihn Jesper.

Sandhausen vs. Kiel verpasst? Zusammenfassungen der Spiele in der 2. Liga im TV

Einen Überblick über den aktuellen Spieltag in der 2. Bundesliga zeigt der Streaming-Anbieter DAZN 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Clip. Eine Zusammenfassung der Freitagsspiele (ab 22.30 Uhr) und der Sonntagsspiele (ab 19.30 Uhr) können Sie bei Sky Sport News im freien Livestream sehen.

Am Samstag sehen Sie ab 18.30 Uhr in der "Sportschau" (ARD) und ab 23 Uhr im "Sportstudio" (ZDF) Zusammenfassungen der Spiele des Tages im Free-TV.

Auch Sport1 berichtet über die Bundesliga: Sonntags sehen Sie hier die Highlights der Begegnungen vom Freitag und Samstag. Neben der Sendung "Hattrick Pur" (9 Uhr) wird der aktuelle Spieltag der 2. Bundesliga auch im Sonntagsklassiker "Doppelpass" (ab 11 Uhr) analysiert. Zusammenfassungen ausgewählter Spiele können Sie auch in den Dritten Programmen sehen. Dazu zählen der MDR mit "Sport im Osten" (samstags ab 14 Uhr), der SWR BW mit "Sport im Dritten", der "Sportclub" im NDR oder der BR mit seiner Sendung "Blickpunkt Sport" (samstags ab 17.15 Uhr und sonntags ab 21.45 Uhr).

Eine Berichterstattung über den jeweiligen Spieltag und einordnende Analysen sehen Sie montags ab 22.10 Uhr auch in "100% Bundesliga" bei Nitro.

Sandhausen vs. Kiel: Die Tabelle des 31. Spieltages der Saison 2018/19 in der 2. Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln31185876:413559
2Hamburger SV30158741:33853
3SC Paderborn 0730149768:432551
41. FC Union Berlin301214446:291750
51. FC Heidenheim301310744:341049
6FC St. Pauli311461144:49-548
7Holstein Kiel311210957:48946
8SSV Jahn Regensburg311112847:46145
9SV Darmstadt 98311171342:49-740
10VfL Bochum301091141:43-239
11DSC Arminia Bielefeld301091144:48-439
12SpVgg Greuther Fürth319111134:50-1638
13SG Dynamo Dresden31991336:43-736
14SV Sandhausen318101340:45-534
15FC Erzgebirge Aue30961536:42-633
161. FC Magdeburg316121332:45-1330
17FC Ingolstadt 0431781635:51-1629
18MSV Duisburg30591632:56-2424

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 31. Spieltag, Sandhausen vs. Kiel (Start war 27.04.2019, 13:00 Uhr).

roj/news.de
Shoya Tomizawa, Marco Simoncelli und Co.Manuel NeuerAsteroid 2019 QZ1 am 22.09.19Neue Nachrichten auf der Startseite