04.08.2019, 12.18 Uhr

Formel 2 in Ungarn 2019 im Live-Stream + TV: Mick Schumacher feiert seinen ersten F2-Sieg auf dem Hungaroring

Mick Schumacher, Sohn von Rennsport-Legende Michael Schumacher, hat den Aufstieg in die Formel 2 geschafft.

Mick Schumacher, Sohn von Rennsport-Legende Michael Schumacher, hat den Aufstieg in die Formel 2 geschafft. Bild: James Gasperotti/dpa

Seit dem Aufstieg von Mick Schumacher in die Formel 2 ist die Rennserie auch für deutsche TV-Sender interessant geworden. Motorsportfans haben in diesem Jahr zum ersten Mal die Möglichkeit, auch in Deutschland live bei der Formel 2 dabei zu sein – wenn auch mit Abstrichen. Wir verraten Ihnen mehr zur aktuellen Saison und den Ergebnissen beim Großen Preis von Ungarn in Budapest.

Formel 2 Ungarn 2019 heute im Live-Stream bei F1 TV Pro

Das volle Programm von der Formel 2 bekommen Sie in dieser Saison beim Streaming-Anbieter F1 TV Pro. Das kostenpflichtige Online-Portal zeigt in diesem Jahr ausgewählte Rennen aus der Formel 2. Aus rechtlichen Gründen entfällt jedoch offenbar die Möglichkeit, sich die Rennen auch in der Wiederholung anzusehen. Die Sendetermine zum jeweiligen Grand Prix entnehmen Sie der nachfolgenden Übersicht. Weitere Informationen zum Live-Stream-Angebot erhalten Sie auf der Homepage von F1 TV Pro.

Formel 2 2019 live aus Budapest: Die Highlights bei RTL im Free-TV und Live-Stream sehen

Doch auch RTL hat sich in diesem Jahr Senderechte an der aktuellen Formel-2-Saison 2019 gesichert. Der Sender überträgt die Rennen zwar nicht live, zeigt dafür aber die Highlights des Tages im Free-TV. Nach aktueller Planung sollen die besten Szenen in der "Countdown"-Sendung vor den jeweiligen Formel-1-Rennen am Sonntag ab 14 Uhr gezeigt werden. Alternativ sind Sie auch per Live-Stream via RTL-Mediathek TV Now dabei.

TV-Termine und Zeitplan vom Großen Preis von Ungarn in Budapest 2019 in der Formel 2

  • Freitag, 02. August 2019, 13.00 Uhr: Training
  • Freitag, 02. August 2019, 16.55 Uhr: Qualifying
  • Samstag, 03. August 2019, 10:10 Uhr: Hauptrennen über 40 Runden
  • Sonntag, 04. August 2019, 11.25 Uhr: Sprintrennen über 28 Runden

Rennkalender und alle Termine der Formel-2-Saison 2019 im Überblick

Datum Rennen
30./31.03.2019 Bahrain / Sachir
27./28.04.2019 Aserbaidschan / Baku
11./12.05.2019 Spanien / Barcelona
23./24./25.05.2019 Monaco / Monte Carlo
21./22./23.06.2019 Frankreich / Le Castellet
28./29./30.06.2019 Österreich / Spielberg
12./13./14.07.2019 Großbritannien / Silverstone
02./03./04.08.2019 Ungarn / Budapest
31.08./01.09.2019 Spa-Francorchamps / Belgien
07./08.09.2019 Italien / Monza
28./29.09.2019 Russland / Sotschi
30.11./01.12.2019 Abu Dhabi / Yas Marina

Ergebnisse und Gewinner vom Großen Preis von Ungarn 2019 in Budapest

Im Anschluss an die Rennen vom Großen Preis von Ungarn 2019 in der Formel-2-Saison 2019 lesen Sie die aktuellen Ergebnisse der Läufe aus Budapest hier auf news.de.

+++ 04.08.2019: Mick Schumacher feiert ersten Formel-2-Sieg +++

Mick Schumacher hat seinen ersten Rennsieg in der Formel 2 gefeiert. Der 20 Jahre alte Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher verteidigte am Samstag beim Sprintrennen über 28 Runden auf dem Hungaroring bei Budapest seine Pole Position bis ins Ziel. Er verwies in seinem Rennwagen des italienischen Prema-Teams den Japaner Nobuharu Matshushita um 1,4 Sekunden auf den zweiten Platz. Im ersten Rennen der Formel 2 in Ungarn am Wochenende hatte Mick Schumacher den achten Rang belegt.

+++ 03.08.2019: Mick Schumacher Achter im Ungarn-Rennen der Formel 2 +++

Mick Schumacher hat beim ersten Rennen der Formel 2 an diesem Wochenende in Budapest den achten Platz belegt. Der 20-Jährige war von Position vier aus gestartet und konnte den Rang anfangs auch verteidigen. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher rutschte im Verlauf des Rennens aber im Feld leicht nach hinten und verlor gegen Ende erneut Plätze. Den Sieg sicherte sich nach 37 Runden auf dem 4,318 Kilometer langen Hungaroring der Franzose Nicholas Latifi vor dem Gesamtführenden Nyck de Vries aus den Niederlanden.

+++ 02.08.2019:Formel 2: Mick Schumacher startet in Budapest aus der zweiten Reihe +++

Mick Schumacher startet in das erste von zwei Formel-2-Rennen an diesem Wochenende auf dem Hungaroring bei Budapest aus der zweiten Reihe. Der 20-Jährige belegte am Freitag in einer verregneten Qualifikation den vierten Platz. Bei schwierigen Bedingungen lag der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister zwischenzeitlich sogar auf Platz zwei. Letztlich fehlte Mick Schumacher im Wagen des italienischen Prema-Teams auf dem 4,318 Kilometer langen Kurs fast eine Sekunde auf den Polesetter und niederländischen Gesamtführenden Nyck de Vries.

Seiten: 123
Fotostrecke

Mini-Schumi im Rampenlicht

Michael Schumacher Uli HoeneßHelene Fischer Show 2019Neue Nachrichten auf der Startseite