15.03.2019, 22.15 Uhr

Kiel vs. Aue: 5:1! Kiel zerstört FC Erzgebirge

Heimspiel Holstein Kiel: Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel Holstein Kiel: Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Christophe Gateau/dpa

Am 26. Spieltag kam es in der 2. Bundesliga zum Aufeinandertreffen von Holstein Kiel und FC Erzgebirge Aue. Tobias Reichel war der Schiedsrichter der Partie. 5:1 für Holstein Kiel lautete das Endergebnis.

Mit diesem Sieg zuhause kann Tim Walter auf jeden Fall zufrieden sein. Es wird bestimmt noch eine Weile dauern, bis Daniel Meyer und seine Mannschaft dieses Ergebnis verkraftet haben. Eines scheint sicher: Die Abwehr hat bei Aue am heutigen Tage auf jeden Fall versagt. Bei der hohen Anzahl der geschossenen Tore wurde es dem Publikum im Stadion zumindest nicht langweilig.

Auf Tabellenplatz 5 hat das Team von Trainer Tim Walter bisher 42 Punkte geholt. Die Gegner unter Trainer Daniel Meyer erzielten 32 Punkte und finden sich auf Platz 10 der Tabelle wieder. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Kiel gegen Aue, 26. Spieltag der 2. Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

6. Minute: Der Mittelfeldspieler Mathias Honsak schießt das erste Tor der Partie für Holstein Kiel.
9. Minute: Tor durch den Kiel-Spieler Laszlo Benes. Jubel auf den Rängen.
13. Minute: Schiedsrichter Tobias Reichel zieht die gelbe Karte für Aue-Spieler John-Patrick Strauß.
26. Minute: Aue-Treffer durch den Mittelfeldspieler Jan Hochscheidt.
54. Minute: Der Kiel-Spieler Benes schießt ein Tor.
61. Minute: FC Erzgebirge wechselt Käuper gegen Zulechner aus.
70. Minute: Der Kiel-Spieler Masaya Okugawa sieht die gelbe Karte.
73. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC Erzgebirge Aue: Pascal Testroet geht, es kommt für ihn Florian Krüger.
76. Minute: Tor durch den Kiel-Spieler Masaya Okugawa. Jubel auf den Rängen.
80. Minute: Der Aue-Spieler Hochscheidt wird ausgewechselt, es kommt für ihn Louis.
84. Minute: Kiel wechselt Honsak gegen Seydel aus. Es gibt einen Spielerwechsel bei Holstein Kiel: Masaya Okugawa geht, für ihn kommt Noah Awuku.
85. Minute: Kiel-Treffer durch den Stürmer Aaron Seydel.
87. Minute: Der Kiel-Spieler van den Bergh geht, es kommt für ihn Arne.

Kiel vs. Aue verpasst? Zusammenfassungen der Spiele in der 2. Liga im TV

Der frei empfangbare Nachrichtensender Sky Sport News HD zeigt an jedem Spieltag freitags (ab 22.30 Uhr) und sonntags (ab 19.30 Uhr) die ersten Höhepunkte der 2. Liga im Livestream.

Am Samstag zeigt die "Sportschau" (Das Erste) ab 18.30 Uhr Zusammenfassungen, "Das aktuelle Sportstudio" (ZDF) berichtet ab 23 Uhr über die Höhepunkte der Begegnungen in der 2. Liga.

Sonntags werden bei Sport1in den Sendungen "Hattrick pur" (ab 9 Uhr) und dem Expertentalk "Doppelpass" (ab 11 Uhr) Spielszenen aus der 2. Liga vom Freitag und Samstag gezeigt und analysiert.

Der TV-Sender Nitro bietet montags ab 22.10 Uhr in "100% Liga" einen Überblick über sämtliche Höhepunkte der Begegnungen aus der 2. Liga im Free-TV und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen.

Kiel vs. Aue: Die Tabelle des 26. Spieltages der Saison 2018/19 in der 2. Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln25163664:313351
2Hamburger SV25155536:261050
31. FC Union Berlin261211342:231947
4FC St. Pauli25134838:36243
5Holstein Kiel26119651:371442
61. FC Heidenheim26119640:32842
7SC Paderborn 0725108755:391638
8SSV Jahn Regensburg25910638:36237
9VfL Bochum2597936:36034
10FC Erzgebirge Aue26951233:35-232
11DSC Arminia Bielefeld25871035:40-531
12SV Darmstadt 9825851234:43-929
13SpVgg Greuther Fürth2478924:41-1729
14SG Dynamo Dresden24761128:37-927
151. FC Magdeburg254101127:40-1322
16MSV Duisburg25561424:42-1821
17SV Sandhausen25481325:38-1320
18FC Ingolstadt 0425471424:42-1819

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 26. Spieltag, Kiel vs. Aue (Start war 15.03.2019, 18:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Mick SchumacherFormel-1-Unfälle von Niki Lauda, Ayrton Senna und Co.Razzia in WürzburgNeue Nachrichten auf der Startseite