09.03.2019, 19.15 Uhr

Freiburg vs. Hertha verpasst?: Hertha patzt gegen Freiburg - 2:1

Heimspiel SC Freiburg: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel SC Freiburg: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Patrick Seeger/dpa

SC Freiburg trat gegen Hertha BSC in der Bundesliga am 25. Spieltag vor 24000 Zuschauern an. Gepfiffen wurde das Spiel von Robert Schröder. Die Begegnung endete mit 2:1 für SC Freiburg.

Ein Heimsieg, mit dem Christian Streich durchaus zufrieden sein kann. Auswärts haben nur die wenigsten Teams einen guten Stand. Dennoch wird sich Pal Dardai jetzt Gedanken machen müssen über dieses Ergebnis.

Auf Tabellenplatz 12 hat die Mannschaft von Trainer Christian Streich bislang 30 Punkte geholt. 35 Zähler hat die Elf von Trainer Pal Dardai aktuell auf dem Konto. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: SC Freiburg vs. Hertha BSC am 25. Spieltag in der Bundesliga

18. Minute: Schiedsrichter Robert Schröder zeigt dem Hertha Berlin-Spieler Maximilian Mittelstädt die gelbe Karte.
27. Minute: Tor Nummer 1 der Partie fällt: Der Stürmer Petersen eröffnet für den SC Freiburg.
30. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SC Freiburg: Lukas Kübler geht vom Platz, für ihn kommt Pascal Stenzel.
43. Minute: Für den Hertha Berlin-Spieler Niklas Stark gibt es die Gelbe Karte.
46. Minute: Der Freiburg-Spieler Lienhart wird ausgewechselt, für ihn kommt Keven.
46. Minute: Hertha Berlin wechselt Lustenberger gegen Maier aus.
59. Minute: Schiedsrichter Robert Schröder zieht die gelbe Karte für Hertha-Spieler Marko Grujic.
61. Minute: Der Freiburg-Spieler Keven Schlotterbeck sieht die gelbe Karte.
63. Minute: Der Hertha Berlin-Spieler Mittelstädt geht, für ihn kommt Dennis.
77. Minute: Hertha-Treffer durch den Stürmer Vedad Ibisevic.
80. Minute: Der Freiburg-Spieler schießt ein Tor. Doch die Aktion ging leider nach hinten los: Eigentor.
89. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SC Freiburg: Luca Waldschmidt geht, es kommt für ihn Jerome Gondorf.

Freiburg vs. Hertha verpasst? Bundesliga-Spielberichte im TV

Der Streaming-Anbieter DAZN zeigt 40 Minuten nach Abpfiff erste Bilder in Form von Highlight-Clips, und das von Freitag bis Montag. Die "Sportschau" der ARD zeigt Zusammenfassungen der Spiele vom Samstagnachmittag am Samstag ab 18.30 Uhr im Free-TV. "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF bietet in der Regel ab 23 Uhr Zusammenfassungen der Samstagspartien, inklusive des Top-Spiels von 18.30 Uhr.

Am Sonntagvormittag werden auf Sport1 in den Sendungen "Bundesliga pur", "Hattrick pur" und "Doppelpass" die Spiele aus der ersten und zweiten Bundesliga vom Freitag und Samstag zusammengefasst und analysiert. Die "Sportschau" (WDR, NDR, SR, SWR, HR) liefert sonntags ab 18 Uhr Zusammenfassungen zu den Spielen des Tages.

Der Free-TV-Sender Nitro bietet montags ab 22.10 Uhr in "100% Bundesliga" einen Überblick über alle Höhepunkte der Spiele aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen.

Freiburg vs. Hertha: Die Tabelle des 25. Spieltages der Saison 2018/19 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München25183462:273557
2Borussia Dortmund25176261:283357
3RB Leipzig25137543:202346
4Borussia Mönchengladbach25144744:301446
5Eintracht Frankfurt24117647:301740
6Bayer 04 Leverkusen24123943:35839
7VfL Wolfsburg25116839:37239
8SV Werder Bremen2599743:37636
9Hertha BSC2598838:36235
10TSG 1899 Hoffenheim24810647:361134
11Fortuna Düsseldorf24941131:42-1131
12SC Freiburg2579936:41-530
13FSV Mainz 0525861127:39-1230
14FC Schalke 0425651427:43-1623
15FC Augsburg25571334:46-1222
16VfB Stuttgart25541625:55-3019
17Hannover 9624351621:55-3414
181. FC Nürnberg24271518:49-3113

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 25. Spieltag, Freiburg vs. Hertha (Start war 09.03.2019, 15:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Marco Simoncelli, Shoya Tomizawa und Co.Manuel NeuerWetter aktuell im September 2019Neue Nachrichten auf der Startseite