05.11.2018, 08.56 Uhr

Gina-Maria Schumacher: DIESE schwierige Bewährungsprobe hat die Schumi-Tochter bestanden

Gina Maria Schumacher erreicht als Profisportlerin einen Meilenstein nach dem anderen.

Gina Maria Schumacher erreicht als Profisportlerin einen Meilenstein nach dem anderen. Bild: Friso Gentsch / picture alliance / dpa

Jahrelang waren die Namen Michael Schumacher und Ralf Schumacher die Aushängeschilder für sportlichen Erfolg im Schumacher-Clan - doch inzwischen hat sich die nächste Generation mit Talent und Ehrgeiz in die erste Reihe vorgearbeitet. Nicht nur Mick Schumacher, der Sohn von Michael Schumacher, und dessen Cousin David Schumacher, Sprössling von Ralf Schumacher, sind im Rennsport im wahrsten Sinne des Wortes auf der Überholspur. Auch Gina-Maria Schumacher, die ältere Schwester von Mick Schumacher, kann im sportlichen Bereich einiges an Erfolgen vorweisen.

Gina-Maria Schumacher macht als Westernreiterin Karriere

Zwar setzt die 21-Jährige anders als ihre männlichen Verwandten auf weniger PS - Gina-Maria Schumacher ist wie ihre Mutter Corinna Betsch als Westernreiterin aktiv - hat aber bereits etliche Auszeichnungen eingeheimst, darunter Goldmedaillen bei der Nachwuchs-WM 2017. Dieses Wochenende saß Gina-Maria Schumacher beim Reitsport-Event Equita Lyon 2018 fest im Sattel und hatte es bei dem sportlichen Wettbewerb in der Disziplin Westernreiten bis in die Endrunde geschafft.

Ihren Erfolg im Reitsport dokumentiert die Schumi-Tochter mit Vorliebe auf ihrem Instagram-Kanal, wo sich zahlreiche Schnappschüsse von Reining-Westernreiten-Turnieren finden. In Westernpferd Woody hat Gina-Maria Schumacher offenbar ihren perfekten Partner für die anspruchsvollen Reitprüfungen gefunden. Dem Duo stand an diesem Wochenende ein wirklich wichtiger Meilenstein bevor.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Gina-Maria Schumacher im Finale der Equita Lyon 2018

"Morgen Finale mit meinem Freund Woody", schrieb Gina-Maria Schumacher in ihrem jüngsten Instagram-Post vor der packenden Endrunde bei der Equita Lyon 2018. Nicht die einzige Prüfung für Gina-Maria: Bereits am Freitag, dem 02.11.2018, standen im Wettbewerb FEI European Championship Junior Riders, also der Nachwuchs-EM im Reining-Westernreiten, die Finals der Mannschaften und Solo-Reiter an. Der Startliste war zu entnehmen, dass Gina Maria Schumacher mit der Startnummer 133 mit ihrem Pferd "Wimpys Cute Tune" für Team Deutschland angetreten war! Volles Programm also...

Gina-Maria Schumacher entscheidet Derby bei der Equita Lyon 2018 für sich

Wie man Gina-Marias Instagram-Account entnehmen kann, hat die Schumi-Tochter die Konkurrenz im Finale des "Cheval Liberté Derby International" eiskalt abgehängt. Mit ihrem Woody entschied sie das Derby für nicht professionelle Westernreiter letzten Endes für sich. Ihre Fans feiern den Erfolg gebührend und lassen den Schumi-Spross und sein Westernpferd ordentlich hochleben: "Herzlichen Glückwunsch euch beiden", heißt es da in den verschiedensten Sprachen. Dem können wir uns nur anschließen!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Woody and I are derby champions ????????#keepfighting

Ein Beitrag geteilt von Gina Schumacher Offical (@gina_schumacher) am

Sie können die Sieges-Mitteilung von Gina-Maria Schumacher nicht sehen? Klicken Sie hier!

Schon gelesen? So brilliant ist Schumis Tochter Gina Maria als Vorreiterin

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/fka/news.de
Fotostrecke

Michael Schumacher und seine Corinna

Mick SchumacherNiki Lauda, Ayrton Senna und Co.Bahn-Streik 2018 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite