12.04.2018, 15.10 Uhr

Doping-Skandal im Biathlon: Hat die IBU russisches Doping unterstützt?

Der Biathlon-Sport wird von einem Doping-Skandal überschattet.

Der Biathlon-Sport wird von einem Doping-Skandal überschattet. Bild: dpa

Bei den Ermittlungen und Hausdurchsuchungen der Anti-Doping-Organisation WADA gegen den Biathlon-Weltverband IBU geht es nach Informationen norwegischer Medien um 65 nicht konsequent verfolgte Dopingproben. "Es wird behauptet, dass wir unter anderem verdächtigen Blutproben nicht nachgegangen sind", sagte Verbandspräsident Anders Besseberg dem norwegischen Rundfunk NRK.

IBU-Präsident Anders Besseberg unter Beschuss

Der Vorwurf sei, dass gedopte russische Läufer Platzierungen und Preisgelder bei der Weltmeisterschaft 2017 in Hochfilzen abgeräumt hätten, die sie nicht hätten bekommen dürfen. Ermittelt wird gegen Besseberg und seine Generalsekretärin Nicole Resch. Die Fälle sollen nach Informationen der Zeitung "VG" bis ins Jahr 2011 zurückgehen. Nicole Resch legte mittlerweile ihr Amt nieder.

Der IBU teilte am Donnerstag mit, dass auch Besseberg den Weltverband inzwischen darüber informiert habe, dass er sein Amt für die Dauer der Untersuchungen ruhen lassen werde. Der langjährige IBU-Präsident hatte bereits zuvor angekündigt, sich im Laufe des Jahres von der Spitze des Biathlon-Weltverbands zurückziehen zu wollen. Der 72-jährige Norweger ist bereits seit 1992 IBU-Chef. Der neue IBU-Präsident soll im September gewählt werden.

Russische Biathleten mit Wissen der IBU gedopt?

Besseberg wies den Vorwurf einer Vertuschung zurück. "Ich meine, wir haben die Regeln eingehalten", sagte er NRK. Er habe nichts zu verbergen und deshalb auch "mit allem, was ich wusste" auf die Fragen der Ermittler geantwortet. Es sei schwer zu sagen, ob russische Läufer bei der WM gedopt gewesen seien, da nicht alle Sportler getestet werden könnten. Allen verdächtigen Dopingproben werde aber nachgegangen.

Lesen Sie auch: Doping im Biathlon - Eine Sportart demontiert sich selbst

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/news.de/dpa
Michael SchumacherChampions League Auslosung 2018 Kate Middleton und Prinz WilliamNeue Nachrichten auf der Startseite