28.01.2018, 19.44 Uhr

Handball EM 2018 im Live-Stream und TV: Finale! Schweden gegen Spanien jetzt live sehen

Deutschland hat seine Chance bei der Handball-EM 2018 bereits verspielt.

Deutschland hat seine Chance bei der Handball-EM 2018 bereits verspielt. Bild: Monika Skolimowska/dpa

Bei der Handball-EM 2018 in Kroatien finden an diesem Wochenende die entscheidenden Spiele. Nach dem Halbfinale am Freitag kämpfen die verbliebenen Mannschaften am Sonntag um den finalen Sieg.

Handball-EM 2018:Schweden - Spanien nicht im ZDF im TV

In diesem Jahr haben sich ARD und ZDF die Übertragungsrechte für die Handball-EM 2018 gesichert. Leider überträgt keiner der beiden Sender die heiße Endphase aus Kroatien. Auch in den Online-Mediatheken der beiden Sender werden Sie daher vermutlich nicht fündig werden. Doch zum Glück gibt es eine Alternative!

Schweden - Spanien zur Handball-EM 2018 online im Live-Stream Sportdeutschland.tv und Co.

Denn neben den öffentlich-rechtlichen Sendern übertragen auch zwei private Anbieter die finalen Begegnungen bei der Handball-EM 2018. Neben Sportdeutschland.tv stellt auch Handball-Deutschland.tv einen Live-Stream zur Verfügung, mit dem sie alle Begegnungen mitverfolgen. Die jeweiligen Sendezeiten orientieren sich dabei an den offiziellen Anwurfzeiten, die Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen. So sehen Sie die Spiele auch von unterwegs auf einem internetfähigen Gerät ihrer Wahl.

Handball-EM 2018: Spielplan und Termine für Spiel um Platz 3 und Finale

Datum Anpfiff Modus Begegnung
Freitag, 26.01.2018 15.30 Uhr Spiel um Platz 5 Kroatien - Tschechien
  18 Uhr Halbfinale Frankreich - Spanien
  20.30 Uhr Halbfinale Dänemark - Schweden
Sonntag, 28.01.2018 18 Uhr Spiel um Platz 3 Frankreich - Dänemark
  20.30 Uhr Finale Schweden - Spanien

Erfahren Sie mehr: Handball-EM 2018 Ergebnisse – Deutsche Handballer verpassen Einzug ins EM-Halbfinale.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de
Manuel Neuer aktuellOlympia 2018Meghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite