24.01.2018, 12.52 Uhr

UEFA Nations League Auslosung 2018: Deutschland trifft auf Niederlande und Frankreich

Jogi Löw hofft auf schwere Gegner für Deutschland.

Jogi Löw hofft auf schwere Gegner für Deutschland. Bild: Arne Dedert/dpa

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt in der Gruppenphase der Nations League gegen Frankreich und die Niederlande. Das ergab die Auslosung für den neuen UEFA-Teamwettbewerb am Mittwoch in Lausanne. Die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw tritt von September bis November in Gruppe 1 der besten Staffel A in Hin- und Rückspiel gegen jeden Kontrahenten an.

Der Gruppensieger qualifiziert sich für die Finalrunde vom 5. bis 9. Juni 2019. Der Gruppenletzte muss in der nächsten Auflage der Nations League in der B-Staffel antreten. Den genauen Spielplan will die UEFA am späten Nachmittag bekannt geben.

Die je vier Gruppensieger aller vier Staffeln haben zudem die Möglichkeit, sich in einem Playoff-Turnier im März 2020 für die folgende EM zu qualifizieren, sofern sie sich das Ticket nicht schon über die reguläre Ausscheidungsrunde gesichert haben.

Uefa Nationenliga Auslosung 2018: Der Modus der Nations League 2018

Keine zwei Monate nach dem WM-Finale von Moskau startet die Nations League. Die 55 Uefa-Mitglieder wurden entsprechend ihrer Ranglistenposition in vier Ligen eingeteilt. In Liga A spielen die besten Teams, darunter auch Deutschland. Jede Liga ist noch einmal in vier Gruppen gesplittet. Mögliche Gegner für das Löw-Team sind Frankreich, England, Schweiz und Italien sowie Polen, Island, Kroatien und die Niederlande. Die vier Gruppensieger der Liga A spielen im Juni 2019 den Nations-League-Titel aus. Die Gruppensieger der übrigen Ligen küren ebenfalls noch ihren Besten und steigen in die nächsthöhere Liga auf, die schlechtesten Teams steigen ab.

Die Nations-League-Termine im Überblick

Im September startet die neue Nations League mit der Gruppenphase. Der Premierensieger wird im Juni 2019 gekürt, doch auch danach hat Europas neuer Fußball-Wettbewerb noch Einfluss auf den Länderspielkalender - bis hin zu den EM-Playoffs 2020, für die sich die jeweiligen vier Gruppensieger der vier Staffeln qualifizieren.

  • 24. Januar 2018: Gruppenauslosung
  • 06. - 11. September 2018: 1./2. Spieltag
  • 11. - 16. Oktober 2018: 3./4. Spieltag
  • 15. - 20. November 2018: 5./6. Spieltag
  • 05. - 09. Juni 2019: Finalturnier
  • 26. - 31. März 2020: EM-Playoffs

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de/dpa
Toni KroosRaphael Holzdeppe privatMeghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite