20.01.2018, 17.45 Uhr

KSC - Unterhaching im TV: So sehen Sie die Zusammenfassung von Karlsruhe vs. Unterhaching

Heimspiel Karlsruher SC: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de.

Heimspiel Karlsruher SC: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de. Bild: picture alliance / Uli Deck/dpa

Am 21. Spieltag kam es in der 3. Liga zum Aufeinandertreffen von Karlsruher SC und SpVgg Unterhaching. Sven Jablonski war der Schiedsrichter der Partie.

Das Team von Trainer Alois Schwartz steht mit 33 Punkten momentan auf Position 7 in der Tabelle. Die Gegner unter Trainer Claus Schromm erzielten 34 Punkte und finden sich auf Platz 6 der Tabelle wieder.

KSC gegen Unterhaching, 21. Spieltag der 3. Liga: Alle Tore, alle Karten

20. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Stürmer Fabian Schleusener für Karlsruher SC.
31. Minute: Tor durch den Unterhaching-Spieler Orestis Kiomourtzoglou. Jubel auf den Rängen.
53. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SpVgg Unterhaching: Thomas Hagn geht, es kommt für ihn Finn Porath.
54. Minute: Der KSC-Spieler Anton Fink sieht die gelbe Karte.
78. Minute: Der Unterhaching-Spieler Steinherr geht, für ihn kommt Stefan.
83. Minute: Schiedsrichter Sven Jablonski zieht die gelbe Karte für Unterhaching-Spieler Alexander Winkler.
84. Minute: KSC wechselt Fink gegen Stroh-Engel aus.
86. Minute: Der KSC-Spieler Mehlem schießt ein Tor.
88. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Unterhaching-Spieler Maximilian Nicu die gelbe Karte.
90. Minute: KSC-Treffer durch den Mittelfeldspieler Florent Muslija.
90. Minute: Der Karlsruhe-Spieler Lorenz geht, für ihn kommt Kai.

3:1 für Karlsruher SC war der Endstand. Torschützen waren Schleusener, Kiomourtzoglou, Mehlem und Muslija. Ein Heimerfolg, mit dem Alois Schwartz absolut zufrieden sein kann. Das Team der Gastmannschaft von Claus Schromm wird sich jetzt auf die Fehlersuche begeben müssen.

Karlsruher SC vs. SpVgg Unterhaching als Wiederholung und alle Höhepunkte des 21. Spieltages im TV und Livestream sehen

Ausführliche Spielberichte und Einordnungen von Experten rund um die Partien der 3. Liga am Samstag können Sie ab 14.00 Uhr in den Dritten der Öffentlich-Rechtlichen Sender und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender sehen. Alle Sendetermine im Überblick finden Sie hier.

In der Regel samstags beglückt Sie der MDR-Livestream ab 14.00 Uhr mit "Sport im Osten" mit einer Zusammenfassung der Ereignisse in der 3. Liga. Verpassen Sie keine Highlights und Tore der Ostvereine rund um den 1. FC Magdeburg, HFC, Chemnitzer FC, FSV Zwickau sowie den Vertretern aus Thüringen, FC Carl Zeiss Jena und Rot-Weiß Erfurt.

Die Höhepunkte und Torerfolge des SC Paderborn, Preußen Münster, Fortuna Köln und der Sportfreunde aus Lotte können Sie ab 16.50 Uhr bei "Sport im Westen" im WDR erleben.

Die Highlights der Spiele mit dem SV Wehen Wiesbaden präsentiert Ihnen in der Regel der Hessische Rundfunk ab 17.15 Uhr in der Fernsehsendung "heimspiel! Am Samstag".

Die Zusammenfassung der Spiele der SpVgg Unterhaching und der Würzburger Kickers sehen Sie im BR ab 17.15 Uhr, sowie montags um 22.00 Uhr im Klassiker "Blickpunkt Sport".

Ab 17.30 Uhr setzt sich das SWR Fernsehen bei "Sport am Samstag" mit den Partien rund um die Vereine des Karlsruher SC, der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen auseinander.

Am Samstagabend gibt es ab 18 Uhr im Ersten Berichte zu ausgewählten Partien der 3. Liga in der "Sportschau".

Die Tabelle des 21. Spieltages der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1SC Paderborn 0721152449:242547
21. FC Magdeburg20151434:181646
3SV Wehen Wiesbaden21123645:182739
4SC Fortuna Köln21106534:25936
5FC Hansa Rostock20104627:19834
6SpVgg Unterhaching21111934:34034
7Karlsruher SC2096523:18533
8SG Sonnenhof Großaspach2094729:28131
9VfR Aalen2177728:27128
10FC Würzburger Kickers2084829:31-228
11SV Meppen2077625:27-228
12Hallescher FC2167830:31-125
13VfL Sportfreunde Lotte21741025:27-225
14FC Carl Zeiss Jena2166923:29-624
15VfL Osnabrück2056922:34-1221
16FSV Zwickau21561020:33-1321
17SC Preußen Münster1946918:28-1018
18SV Werder Bremen II2038918:32-1417
19Chemnitzer FC21441326:39-1316
20FC Rot-Weiß Erfurt19261110:27-1712

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 21. Spieltag, KSC vs. Unterhaching (Start war 20.01.2018, 14:00 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Formel-1-Unfälle von Niki Lauda, Ayrton Senna und Co.Michael Schumacher aktuellFrühlingsanfang 2019Neue Nachrichten auf der Startseite